REGION

Surf und Yoga Camps
Surfcamps
Surfcamp Lissabon Frauen
Girlscamp Lissabon – Mittelportugal
Region: Mittelportugal Saison: April bis Oktober

Surfcamp für Frauen in der Nähe von Lissabon – Kurse von März bis Oktober – Camphaus in Strandnähe an der Costa da Caparica – Mietwagenplatz inklusive – Kinderbetreuung – Yoga

Surf und Yoga Camp Algarve
Surf & Yoga Camp Lagos – Algarve
Region: Algarve Saison: März bis November

Surfvilla in Lagos an der Algarve – großer Garten mit Pool – Vollverpflegung – täglicher Transfer zum Surfen – Surfkurse mit Lunch – Yoga, Klettern, SUP und Massagen – deutsche Leitung

Surfcamp Luz
Luz – Algarve
Region: Algarve Saison: Ganzjährig

Surfvilla in Luz an der Algarve – Camphaus mit Pool und Terrasse mit Meerblick – täglicher Transfer zum Surfen – Yoga, Klettern, SUP und Massagen – deutsche Leitung

Surfcamp Teneriffa Süd
Las Americas – Teneriffa
Region: Kanarische Inseln Saison: Ganzjährig

Camphaus mit Pool in der Nähe von Playa de Las Americas – Unterkunft mit Frühstück und Abendessen (optional) – Surfkurse für Anfänger und Aufsteiger – Yogakurse – Schnorchelausflüge, Stand Up Paddle, Skaten – abwechslungsreiches Nachtleben und viel Sonne.

Girlscamp Lanzarote Frauen
Girlscamp Famara – Lanzarote
Region: Kanarische Inseln Saison: Ganzjährig (außer 29.04. – 13.07.)

Surfen lernen unter Frauen – Camphaus im idyllischen Küstenort im Nordwesten der Vulkaninsel – Platz im Surfmobil – Kurse für Kinder – Kinderbetreuung – Yoga und Massage

Surfcamp Conil de la Frontera
Conil de la Frontera – Andalusien
Region: Andalusien Saison: März bis November

Surfcamp in Apartments in Conil de la Frontera – andalusisches Flair – auch Surf & Yoga Paket – ganzjährige Surfkurse für Erwachsene und auch Kinder – Ortsführungen, Tapas-Touren, Bike-Touren

Surfcamp El Palmar
El Palmar – Andalusien
Region: Andalusien Saison: September bis Mai

Surfkurse von September bis Mai an der andalusischen Atlantikküste – Unterkunft direkt am Strand sowie 300M entfernt – Vollverpflegung inklusive – offene Yogaklassen und spezielle Yogareisen – deutschsprachiges Team

Surfcamp Holland Zandvoort
Bloemendaal – Holland
Region: Zandvoort Saison: Mai bis September

Surfcamp in Holland im Juli und August – Unterkunft in Sheddies mit Matratzen auf Campingplatz direkt am Meer – Verpflegung inklusive – täglich Surfkurse – auch Kitesurfen, Yoga oder SUP – Grillparties, Strandbars und Livemusik

Surfcamp Cabarete Dom. Republik
Cabarete – Dom. Republik
Region: Cabarete Saison: Ganzjährig

Wellenreiten in der Karibik – tropisches Klima – warmes türkises Wasser und Caribbean lifestlyle – familiäre Apartmentanlage mit Pool – Surfkurse für Anfänger und Fortgeschrittene – gemeinsame Ausflüge – Yoga

Costa Rica Surfcamp
Santa Teresa – Costa Rica
Region: Pazifik Saison: Ganzjährig

Surfcamp im Norden von Santa Teresa im Süden der Nicoya Halbinsel – 50 Meter vom Strand – verschiedene Zimmer mit Verpflegung – Pool, Bar und Restaurant – Surfkurse, Surf Guiding und Yoga – Ausflüge und Workshops – tropisches Klima und konstante Wellen.

Surfcamp Cascais
Surf- und Yoga Camp Cascais – Mittelportugal
Region: Mittelportugal Saison: ganzjährig

Surf- und Yoga Camp in Cascais bei Lissabon – tägliche Yoga- und Surfkurse – auch SUP, Klettern, Massage und Sunset Wanderungen mit Picknick – Frühstück inklusive – Abends Meeresfrüchte BBQ, Tapas Abend etc. optional.

Surfcamp Aourir
Aourir – Marokko
Region: Taghazout (Agadir) Saison: Ganzjährig

Surfcamp in Aourir (nördlich von Agadir) – 500m zum Strand – Unterkunft mit Verpflegung – Surfkurse und Guiding Touren – Infinity Pool – Yoga und Ausflüge.

Surf und Yoga Camps

Fast alle Profisurfer und immer mehr Freizeitsurfer erkennen, dass Yoga und Surfen eine perfekte Einheit bilden. Sowie beim Surfen als auch beim Yoga wird Ausdauer, Kraft, Flexibilität und Körperspannung gefordert. Yoga hilft dir nicht nur fit zu bleiben, sondern auch den Geist zu fokussieren. Ängste werden leichter überwunden und ihr werdet ihnen mit Ruhe und Kraft begegnen. Wesentlicher Vorteil von Yoga ist, dass man durch ein regelmäßiges Yoga Training einen ganzheitlichen, starken, physischen und mentalen Gleichgewichtszustand erhält. Die Kombination aus Wellenreiten und Yoga gibt nicht nur dem gelungenen Surftag einen entspannenden Ausklang, sondern beschleunigt die Regeneration eures Körpers. Yoga verbessert eure Beweglichkeit auf dem Surfbrett. Daher gibt es auch immer mehr Yogacamps.

Surfcamps mit Yoga

In folgenden Surfcamps könnt ihr Surfen mit Yoga gut kombinieren.

Yoga in Andalusien / Spanien

Unser Partnercamp in El Palmar / Andalusien bietet täglich offene Yogaklassen an. Es gibt sogar spezielle Yogareisen bzw. –wochen, bei denen das Yoga im Vordergrund steht und das Wellenreiten nur nebenbei in einem Schnupperkurs ausprobiert werden kann. Wenn möglich findet der Unterricht auf einer Plattform direkt am Meer statt. Zusätzlich gibt es ein großes Holzhausstudio. Die Yoga Reisen richten sich an alle, die Lust haben in ihrem Urlaub intensiv Yoga zu üben und gleichzeitig Sonne, Strand und Wellen zu genießen. Mit der Nähe zum Meer, dem weiten Strand und der unberührten Landschaft, kannst du deine Seele ganz einfach baumeln lassen und den Alltag vergessen.

Auch in Conil de la Frontera gibt es spezielle Yoga Pakete im Surfcamp. Die Yoga Einheiten finden in einem Yoga Studio statt.

Yoga in Portugal

Im Norden von Portugal, südlich von Porto, liegt in Esmoriz ein weiteres Surfcamp, welches im Sommer regelmäßig 2 mal die Woche 2h Yoga durch eine Yogalehrerin anbietet. Diese Einheiten sind im Paketpreis enthalten und finden auf der Wiese vor dem Camphaus statt oder am Strand. Das Surfcamp liegt direkt hinter der Düne am Meer.

In Cascais bei Lissabon bieten wir ein Surf & Yoga Camp an. Cascais ist bekannt für seine herrlichen weißen Sandstrände, wunderschöne Paläste, kosmopolitische Ausstrahlung und als Lissabons anspruchsvollste Stranddestination. Die Strandpromenade von Cascais liegt nur 10 Minuten zu Fuß entfernt und ist gesäumt von mehreren Stränden und Cafés. Lissabon erreicht ihr in 25 Min. mit der Bahn. Das Surf & Yoga Camp hat DoZi und Mehrbettzimmer, eine Gemeinschaftsküche und ein Wohnbereich mit TV, DVD, Büchern und Spielen, Wifi etc. An der Rezeption könnt ihr Skate- und Longboards leihen oder Massagen, Kletterausflüge und andere Aktivitäten buchen. Jeden Morgen wird euch ein tolles Frühstückbuffet serviert, welches im Preis enthalten ist. Abends könnt ihr Dinner Abende dazu buchen oder die Küche selber nutzen. Es gibt Meeresfrüchte-BBQ-Abende, portugiesische Tapas- und Weinabende oder auch eine Sunset Strandwanderung zu einem geheimen Strand mit Mediation und Picknick. Ihr könnt drei verschiedene Pakete buchen. Das Surf & Yoga Paket, das SUP & Yoga Paket und das Massage & Yoga Paket.

Surf und Yoga Urlaub

Das Surf & Yoga Paket beinhaltet bis zu 11 Yogastunden mit Meditations- und Atemübungen, 5 Surfstunden inklusive Ausrüstung und Transfer und täglich ein gesundes Frühstücksbuffet. Der Tag startet mit einer Yang Yoga Session am Meer, bevor ihr das ausgiebige Frühstücksbuffet genießt. Anschließend geht es zum Surfkurs zum Strand von Guincho und am Nachmittag genießt ihr im Garten eine Yin Yoga Session.
Südlich von Lissabon gibt es auch ein reines Girlscamp, wo ihr Frauen unter euch seid. Das Girlscamp befindet sich bei Lissabon an der Costa da Caparica, dem längsten Strand bei Lissabon. Als Unterkünfte stehen euch 2er und 4er Zimmer im Camphaus zur Verfügung. Das Surfcamp bietet Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse für Frauen. Ein Mietwagenplatz ist im Kurspreis inbegriffen. Kurse für Kinder oder eine Kinderbetreuung während des Surfkurses der Mama sind ebenfalls möglich. 3 x die Woche wird Yoga als Ergänzung angeboten. Die Erkundung der Umgebung mit Sintra oder Lissabon ist Pflichtprogramm und gerne werden diese Orte zusammen besucht.

Im Süden Portugals an der Algarve gibt es spezielle Surf & Yoga Pakete in der Surfvilla in Lagos. Auch einzelne Yogasessions können vor Ort gebucht werden. Die Unterkunft ist mit Vollverpflegung und die Yogaeinheiten finden meist im großen Garten mit Pool statt. Auch im Familien Surfcamp in Luz sind Yogaeinheiten möglich.

Yoga auf Teneriffa und Lanzarote

Unser Surfcamp im Süden von Teneriffa in Las Americas bietet ebenfalls Surf- und Yogapakete an. Vom Camphaus mit Pool habt ihr einen herrlichen Blick aufs Meer. Von Montag bis Freitag werden neben den Surfkursen tägliche Yogaeinheiten angeboten. Auch das Girlscamp auf Lanzarote bietet 3 x 1,5h Yoga neben dem Surfen an.

Yoga und Surfen

Yoga in der DomRep

In der DomRep bietet der Urlaub in der traumhaften Anlage mit Pool die ideale Gelegenheit in entspannter Atmosphäre die Grundprinzipen der Yogapraxis in einem fünf oder zehn Tageskurs zu erlernen. Es werden Atemübungen, das Sonnengebet, Yoga-Grundstellungen und eine Tiefenentspannung mit Anleitung praktiziert. Das Surfcamp liegt nur 300 Meter vom Surfstrand entfernt.

Yoga in Costa Rica

Wie wäre es mal mit einem Surf- und Yoga Urlaub in Costa Rica? Das Surfcamp in Costa Rica liegt nördlich von Santa Teresa in einem schmalen Dschungelstreifen nur 50m vom Meer. Santa Teresa ist eines der Surfmekka von Costa Rica. Das Surfcamp hier bietet wirklich alles was du für einen perfekten Surfurlaub in Santa Teresa bzw. in Costa Rica brauchst. Es gibt Einzel- und DoZi mit privatem Bad sowie verschiedene Mehrbettzimmer. Alle Zimmer haben Klimaanlage. Das Surf- und Yogacamp hat einen schönen Pool, eine stylische Bar und ein Restaurant. Weiterhin gibt es eine Bibliothek, einen Movie Raum sowie andere Bereiche, wo ihr euch mal in Ruhe zurückziehen könnt. Das Surfcamp bietet Surf Pakete, Guiding Pakete und Surf & Yoga Pakete an. Enthalten sind Unterkunft, 6 Tage Surfkurs oder Guiding, 6 Stretching Sessions von 1h, freies Material und freies Surfen am Nachmittag (beim Surf Paket) , 7 x Frühstück, 6 Lunch und 3 Dinner. Das Surf & Yoga Paket beinhaltet zusätzlich noch täglich 2 Yoga Sessions, 1 Massage, 1 Chakras balanced Session und 1 Healthy food & Biotype Workshop.

Yoga in Marokko

Wenn ihr einen Surfurlaub mit Yoga kombinieren wollt, dann ist das Surfcamp in Aourir nördlich von Agadir perfekt geeignet. Zusammen mit Tamraght nennt man den Ort auch Banana Village, da hier überall eine kleine, süße Banane angebaut wird. Das neu gebaute Surfcamp hat eine große Dachterrasse mit Meerblick, wo die Yogaeinheiten stattfinden. Aber auch am Strand können die Yoga Sessions stattfinden. In nur 500m seid ihr am Strand und Surfspot. Das Yoga Paket beinhaltet 5 Mal pro Woche 2 Mal täglich eine 1-stündige Yoga Session inkl. einem Ausflug zu einer Oase. Unten am Strand gibt es einen tollen Beachclub mit Sonnenliegen, wo ihr das Surfmaterial benutzen könnt. Im Surfcamp gibt es verschiedene Zimmer mit Bad. Die Vollverpflegung ist inklusive. Im Nachbarhaus gibt es sogar einen Infinity Pool, den ihr nutzen könnt. Es gibt Surfkurse und Surf Guiding.  In diesem Surfcamp mit Yoga wird es euch an nichts fehlen.