Costa Calma – Fuerteventura
SurfcampsSurfcamps Kanarische Inseln

SURFCAMP COSTA CALMA / FUERTEVENTURA

Für einen Surfurlaub auf Fuerteventura könnte die Lage in Costa Calma nicht besser sein. Das Surfcamp und die Surfschule befindet sich unter deutscher Leitung an der schmalsten Stelle Fuerteventuras in Costa Calma, direkt an einem der längsten und schönsten Sandstrände der kanarischen Inseln gelegen. Fuerteventura gehört mit Sicherheit zu den besten Surf-Destinations Europas. Auf der Insel erwarten dich ganzjährig traumhafte Wellen, warmes Wasser, jede Menge Sonne, endlose Sandstrände und fantastische Reefs und Pointbreaks. Nightlife und unzählige Shoppingmöglichkeiten, sowie Restaurants sind nur ein Katzensprung entfernt.

Costa calma – Bungalows mit Poollandschaft

Als Unterkünfte stehen dir hier Apartments und Bungalows in Costa Calma zur Verfügung. Täglicher Treffpunkt ist die eigene Strandbar und Surfshop am Strand von Costa Calma. Hier lässt es sich abends nach einem anstrengenden Surftag bei einem Cocktail entspannen oder es wird zusammen gegrillt.

Surfschule Costa Calma – tägliche Surfkurse an den besten Stränden

Für die Surfkurse startet ihr täglich mit den 4 x 4 Surfmobilen zu den Stränden mit den besten Wellen, je nach deinem Surflevel. So wird schon die Fahrt zum Strand zu einem Erlebnis. Die Surfkurse werden nur von ausgebildeten Surflehrern und Lifeguards in kleinen Gruppen (max. 4 Personen pro Lehrer) geleitet. Es sind verschiedene Surfkurse möglich. Auch spezielle Stand Up Paddle Kurse können gebucht werden.

Surfcamp Costa Calma

Treffpunkt aller Gäste ist meist die eigene Surfbar. Die Bar lädt euch mit einem atemberaubenden Meerblick auf den Atlantik dazu ein vor oder nach dem Surfen zu relaxen und die Seele baumeln zu lassen. Sie ist der Hot Spot in Costa Calma und sorgt mit einem weitreichendem Angebot dafür dass es euch an Nichts fehlt. Die bewusste Küche in der Bar wird euch mit einer köstlichen Bio-Küche auf der Terrasse mit herrlichem Meerblick begeistern.

Surfurlaub Fuerteventura

Top Essen in Surfbar mit Meerblick

Angefangen beim morgentlichen Frühstück mit Power Müsli und frisch gepresstem Orangensaft, über mittäglichen Tapas, Pasta, Pizza und kleinen Snacks bis hin zu abendlichen Cocktails in allen erdenklichen Farben und Größen….hier ist der “place to be” für Surfer, Jung und Alt, Familie & Kinder.

Costa Calma Surfurlaub

Das topmotivierte Surf- und Bar-Team, die euch bestimmt ein Lächeln ins Gesicht zaubern können erwartet euch. Regelmässig treten diverse Live-Bands hier auf, die die Stimmung richtig anheizen. Auch Flachbildschirme laufen tag-täglich mit tollen Surfmovies und übertragen LIVE diverse Surf-Wettkämpfe und wichtige Sportereignisse aus aller Welt. Vergiss nicht, jeden Donnerstag haben wir unser “all you can eat” Boardriders-BBQ.

Surfschule Costa Calma

Als perfekte Ergänzung zu eurem Surfurlaub in Costa Calma könnt ihr auch Yoga Kurse buchen, die meist am Strand stattfinden. Lisa ist ausgebildete Yoga Lehrerin und unterrichtet Vinyasa Flow und Yin Yoga. Alle Kurse sind für jedes Level geeignet!

 

UNTERKUNFT

 

Bungalows Costa Calma

Die Surfcamp Bungalows liegen im Herzen von Costa Calma in einer liebevoll begrünten Anlage, wo ihr in Ruhe entspannen und relaxen könnt. Alle Bungalows liegen nebeneinander, so dass ihr nach dem Surfen und Abends gemeinsame Aktivitäten unternehmen könnt. Ihr seid nur 50 m vom Strand entfernt und könnt schon morgens mit Meeresrauschen aufwachen.

Bungalows Costa Calma

Bars, Diskotheken sowie Shopping Möglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe. In der Bungalow Anlage gibt es mehrere kleine Pools zum abkühlen und einen großen beheizten Pool mit Poolbar und Sonnendeck. Jeder Bungalow besitzt ein Schlafzimmer für 2 Personen, Wohnzimmer mit Küchenzeile, Bad und Terrasse oder Balkon. Es gibt auch Bungalows für 3 Personen mit einer Schlafcouch im Wohnzimmer.

Costa Calma Surfurlaub

Ausgestattet sind sie mit allem was man braucht. Der Fernseher mit SAT Anlage ist ebenso mit drin, wie Mikrowelle, Toaster, Kaffeemaschine, Herd, usw. Handtücher und Bettwäsche sind vorhanden und werden regelmäßig gereinigt. Gegen einen Mietpreis kann ein eingebauter Schranksafe gemietet werden. Die Bungalows sind nur mit Selbstverpflegung. Ihr habt in der ganzen Surfcamp Anlage und Bar kostenfreien Internetzugang, so dass ihr jederzeit euren Surfurlaub mit Freunden und Familie zu Hause teilen könnt und erreichbar seid.

Costa Calma Surfschule

Apartments Costa Calma

Als Unterkunftsalternative stehen euch Apartments zur Verfügung. Die Apartments liegen in der gleichen Anlage wie die Bungalows. Die freundlich und ansprechend eingerichteten Apartments sind für bis zu 2 Personen geeignet und haben einen kombinierten Wohn- und Schlafraum, ein separates Schlafzimmer, eine Kochecke mit Mikrowelle, Toaster und Kaffeemaschine, ein Bad mit Dusche, WC und Föhn sowie einen Balkon oder eine Terrasse. Weiterhin sind die Apartments mit Telefon, Sat.-TV und Mietsafe ausgestattet.
In der Außenanlage befinden sich 2 Swimmingpools, von denen einer ein integriertes Kinderbecken hat. Am Pool sind Badetücher gegen eine Gebühr erhältlich. In der schönen Gartenanlage könnt ihr auf der Sonnenterrasse mit Liegen und einer Pool- und Snackbar so richtig entspannen.

Fuerteventura Apartment

Unterkunft Costa Calma

Costa Calma

Costa Calma ist ein junger Ferienort, der sich von einsamen Klippen bis zu den lang gestreckten Dünen der Südhalbinsel erstreckt. Das leicht ansteigende Gelände ermöglicht von jedem Platz im Ort einen herrlichen Blick aufs Meer.

Surfurlaub auf Fuerteventura

Hier gibt es alles was das Urlauberherz höher schlagen lässt: Einen weißen Sandstrand für lange Spaziergänge, Supermärkte und Boutiquen, gemütliche Restaurants, Bars und Diskos. Das Wasser ist von hervorragender Qualität und man findet immer ein ruhiges, geschütztes Plätzchen, auch in der Hochsaison. Die Landstraße durch den Ort ist von vielen Palmen und kanarischen Pinien gesäumt.

Surfkurse Costa Calma

Costa Calma Fuerte

SURFKURSE

Individuelle Betreuung und jede Menge Spaß steht neben der Sicherheit der Schüler an oberster Stelle. Für jeden wird das passende Surfmaterial zur Verfügung gestellt. Dieses wird gut gepflegt und ist deshalb immer in einem guten Zustand.

Surfkurs Costa Calma

Die Surflehrer sind von der ISA (International Surfing Association) ausgebildet und haben jahrelange Erfahrung im Unterrichten. Alle Teilnehmer werden individuell in kleinen Gruppen (4 Personen pro Surflehrer) täglich über 4 Stunden an dem jeweils besten Spot des Tages unterrichtet. Die Surfkurse sind auf Deutsch.

Jeden Tag zum besten Surfstrand

Die Kurse finden meist in der Nähe von Costa Calma z. B. am großen Strand von La Pared oder in Jandia statt. Neben hochwertigem Surfequipment werden moderne Schulungsmethoden beim Unterrichten eingesetzt, um einen schnellen Lernfortschritt zu gewährleisten. So können wir dir garantieren, dass du den Take Off sicher erlernst und schon ab dem ersten Tag auf deinem Board zum Surfen kommst. Bleibst du 1 Woche im Surfcamp findet der Kurs an 5 Tagen (ca. 20 Std.) statt.

Surfkurs für Anfänger

Natürlich ist das gesamte Equipment, Unfallversicherung sowie eine Teilnehmerurkunde und der Shuttle-Service vom Bungalow oder Apartment zum Surfspot inklusive. Ihr werdet dann täglich direkt vor eurem gewählten Surfcamp zu den Surfkursen abgeholt. Die Kurse finden ganzjährig statt und können an jedem Tag begonnen werden. Es ist auch möglich nur Material zu mieten. Preise auf Anfrage.

Surfkurs Fuerteventura

Anfänger Surfkurs

Die weitlaufenden Weißwasserwellen sind die ersten “Spielgefährten” im Anfänger Surfkurs. Flach abfallende Sandbänke, wo kein Paddeln oder Schwimmen notwendig ist, bieten jedem von euch einen leichten Einstieg ins Wellenreiten. Mit viel Praxis im Wasser und spannender Theorie erlernst du das sichere Surfen der gebrochenen Weißwasserwelle über einer stehtiefen Sandbank. Wir suchen für dich einfache Beachbreaks auf Fuerteventura aus und garantieren Dir eine professionelle Betreuung im Wasser. Du wirst im hüfthohem Wasser die ersten Wellen nach kurzer Zeit surfen können und viel Spass dabei haben. Zusätzlich erklären wir dir in Ruhe wie man sich korrekt im Ozean aufhält und mit Strömungen umgeht.

Surfschule Costa Calma

Intermediate Surfkurs

Bist Du schon mal gesurft? War dein letzter Surfurlaub lange her, willst Du eine Auffrischung? Hast du selber schon einmal im Weißwasser herumprobiert, dir fehlt jedoch die Sicherheit dass dich jemand dabei unterstützt und hilfreiche Tipps geben kann? Dann bist Du bei uns im Intermediate Surfkurs auf Fuerteventura genau richtig! Wir werden mit dir auf der Sandbank viel üben, die ersten Turns im Weißwasser erlernen und Dir die Ozeanliebe übermitteln. Eine tiefgründige Theorie wird dir helfen dich sicher im Wasser aufhalten zu können und die zu erlernenden Vorfahrts-Regeln erlauben dir auch an anderen Stränden in Ruhe surfen zu können.

Fortgeschrittenen Surfkurs

Warst du schon bei diversen Surfkursen dabei? Hast du schon erste Erfahrungen in der grünen Welle gesammelt? Oder willst du deine Turns verbessern? Oder einfach sicherer beim rauspaddeln werden? Dann bist du im Advanced-Surfkurs genau richtig!
Wir coachen dich im Wasser, paddeln mit dir raus ins Lineup, versuchen die ersten grünen Wellen anzupaddeln und coachen dich dabei mit Tipps und Tricks wie alles einfacher geht. Du wirst in Kürze merken, dass es mit unserer Professionalität viel einfacher gehen wird. Du wirst mit dem Surfer – Lifestyle infiziert und wirst schon den nächsten Surfurlaub planen wollen.

Surfkurs für Fortgeschrittene

Privates Surfcoaching

Willst Du dein Surflevel in kürzester Zeit möglichst weit bringen? Dabei alleine mit einem professionellen Surflehrer an den besten, Deinem Surflevel angepassten Surfstrand mit dem Surfer-Van gebracht werden? Noch näherer Kontakt zum Surflehrer ist garantiert und das Privatcoaching ist natürlich nur auf Dich ausgerichtet. Durch dein Fitnesslevel entscheiden wir auch wie lange wir diesen Kurs machen werden. Normalerweise dauert er zwischen 2 – 3 Stunden. Auch Familien, die speziell Vater-Kind oder Mutter-Kind Verhältnisse stärken wollen sind herzlich Willkommen.

Surfkurse Costa Calma

Wellen

Ganzjährig sommerliche Temperaturen, warmes Wasser, über 360 Sonnentage im Jahr und Wellen mit dem Prädikat “Weltklasse” machen Fuerteventura zu einem Treffpunkt der europäischen Surfszene und lassen jedes Surferherz höher schlagen. Auf Fuerteventura kann man das “Endless Summer Feeling” das ganze Jahr über spüren und genießen.

Surfen Costa Calma

Wellen für jeden Surfer

Der Süden lockt mit Kilometerlangen feinen Sandstränden und idealen Wellenreitbedingungen, vom Anfänger bis zum Profi. Die weite sandige Dünenlandschaft zeigt die Nähe zu Afrika. Der Norden dagegen bietet faszinierende Lavalandschaften und unzählige Reefbreaks, an der sich die Wellenreitelite an der legendären North Shore zum Surfen trifft. Die Strände im Süden von La Pared oder bei Jandia bieten ideale Vorrausetzungen, um das Surfen zu erlernen.

Team

Das familiäre Team besteht aus professionellen und einzigartigen Persönlichkeiten, die ihre Liebe zum Beruf und das Surfen verwirklicht haben! Das gesamte Team steht euch während eures Aufenthaltes auf Fuerteventura jederzeit zur Verfügung und sorgt dafür das ihr euch rundherum wohl fühlt. Wir respektieren und pflegen die individuellen Wünsche, Weltanschauungen und Fähigkeiten jedes einzelnen Mitarbeiters und fördern gleichzeitig einen Teamgeist, der zusammenarbeitet und unterstützt.

Andy – Eigentümer und Geschäftsführer

Andy aus Deutschland bereichert seit 2008 als Teilhaber das Team und bringt als alter Hase im Surfbusiness viele innovative Ideen mit. Diese werden mit seiner unerschöpflichen Energie auch sofort umgesetzt. Seine Leidenschaft auf dem Wasser ist das Longboarden genauso aber das Shortboarden, weshalb er immer 2 Surfboards dabei haben muss.

Andy

Kerstin – die Office Fee

Kerstin leitet die Administration und koordiniert die Buchungen, Reservierungen von den Bungalows, Apartments, Surfkursen sowie den Flughafentransfer. Sämtliche organisatorische Bereiche werden von ihr abgedeckt und steht euch mit Rat und Tat zur Seite.

Kerstin

Jan – Headcoach

Jan aus Deutschland ist unser Headcoach und der zweite Kopf von Andy! Er bereichert unser Team schon seit über 6 Jahren. Bei ihm seid ihr in aller besten Händen und er weiß natürlich immer wo die besten Wellen für euch laufen.

Jan

Mimi – Surfcoach

Mimi aus der Schweiz verstärkt als ausgebildete Profisportlerin mit unerschöpflicher Energie jetzt unser erfolgreiches Team und steht euch mit viel Power im und außerhalb des Wassers mit Rat und Tat zur Seite!

Mimi

Seppi – Surfcoach

Seppi aus Deutschland ist studierter Sportlehrer! Er leitet nicht nur die Surfkurse, sondern ist auch für die Fitnesskurse verantwortlich, damit ihr super fit nach eurem Urlaub nach Hause kommt.

Lisa – Yogalehrerin

Lisa ist unsere zertifizierte Yoga Lehrerin aus Österreich. Sie unterrichtet Vinyasa Flow und Yin Yoga. Als Yoga Lehrerin liebt Lisa es Ihre Leidenschaft zum Yoga mit euch zu teilen und bietet euch mit viel Freude und Leichtigkeit den perfekten Ausgleich zu den Surfkursen.

 

Specials

 

Yoga in Costa Calma

Unsere Yoga Lehrerin Lisa bringt euch in offenen oder privaten Yogaeinheiten ihre Leidenschaft und ihr Wissen mit viel Freude und sehr viel Leichtigkeit bei. Alle Yogakurse sind für jedes Level geeignet! Die Kurse finden Montag bis Freitag am Strand von Costa Calma statt, gleich neben euren Bungalows. Die Yoga Einheiten von Lisa umfassen Elemente von verschiedenen Stilrichtungen. Sowohl Vinyasa Flow als auch Yin Yoga sind Teile des Unterrichts.

Costa Calma Yoga

Yoga ist eine perfekte Ergänzung zum Surfen. Denn Yoga kräftigt, stretcht, durchblutet die Muskeln, Sehnen und den gesamten Körper optimal. Beweglichkeit, Reaktionsfähigkeit und Schnelligkeit ist euer Benefit. Auch zur Regeneration, zum entspannten Ausklang eines Surftages oder einfach nur relaxt die Wellen abwaven, die positiven Wirkungen spürt ihr unmittelbar beim Surfen. Ihr könnt zwischen Einzelunterricht oder Gruppensession wählen. Eine Yoga Einheit (75 Min.) kostet 15 EUR.

Vinyasa Flow ist ein dynamischer Yoga Stil, bei dem Atmung und Bewegung direkt miteinander verbunden werden. Verschiedene Asanas werden in fließenden Übergängen miteinander verbunden, weshalb man von einem Flow spricht. Die einzelnen Positionen werden unterschiedlich lange gehalten, um somit ein intensiveres Gefühl zu entwickeln. Die Dauer, die man in einer Position verweilt, wird in Atemzügen gemessen. Diese Art von Yoga stärkt und kräftigt den Körper, verhilft zu besserer Balance und einem unbeschreiblich gutem Körpergefühl. Ein großer Vorteil ist, dass es enorm dabei hilft den Fokus auf den Moment und das Hier und Jetzt zu richten.
Dabei ist es wichtig auf den eigenen Körper zu hören und sich bewusst zu machen, dass kein Körper dem anderen gleicht. Darum sehen die unterschiedlichen Asanas bei jedem anders aus und deshalb gibt es auch unterschiedliche Möglichkeiten, um in bestimmte Positionen oder Haltungen zu kommen.

Yin Yoga ist ein eher passiver Yogastil. Im Yin Yoga geht es vor allem darum, in die Asanas hinein zu entspannen und den Atem frei fließen zu lassen, um auf diese Weise zu innerer Ruhe zu kommen. Spezielle Yin Yoga Positionen werden hier 3 bis 5 Minuten oder manchmal sogar noch länger gehalten. Die meisten Positionen finden dabei im Sitzen oder Liegen statt. Durch das Verweilen in diesen Positionen erlaubt es Yin Yoga auf einer tieferen Ebene zu arbeiten.

 

Fuerteventura Tour

Das wahre Fuerteventura auf einer nachhaltigen Weise erkunden und Erleben, weit ab vom Massentourismus!

Erkundet mit Tina (Staatlich anerkannter Tourguide seit 2006) die versteckten Ecken Fuerteventuras! Erfahrt mehr über die typisch kanarische Gastronomie, die Traditionen und Legenden der Majoreros. Probiert die lokalen Produkte und lasst euch beeindrucken von einzigartigen Landschaften. Der perfekte Ausgleich nach dem Surfen, um etwas für Leib und Seele zu tun!

Bei dieser Tour fahrt ihr von Finca zu Finca und probiert die lokalen Produkte. Es geht um die Kaktusfeige „Tuno Indio“, Mojo-Saucen und Marmeladen sowie um die Herstellung des gesunden Olivenöls. Auch eine Käserei steht auf dem Programm. Die Tour dauert ca. 4-5 Std. und beinhaltet natürlich den Shuttle Service von eurer Unterkunft und die Verkostung lokaler Produkte!

Preis pro Person: € 59,–

Anreise

Die Anreise erfolgt individuell per Flugzeug nach Puerto del Rosario. Von dort organisiert das Surfcamp einen Transfer in die Unterkünfte durch ein Dienstleistungsunternehmen für 40 EUR pro Person hin und zurück. Ein Mietwagen ist empfehlenswert, um unabhängig zu sein und die Schönheiten der Insel zu erkunden. Wir empfehlen www.paylesscar.com. Ein Schalter befindet sich direkt im Flughafengebäude. Ansonsten könnt ihr auch immer mal bei www.billiger-mietwagen.de schauen.

Leistungen und Preise

 

Surfcamp Leistungen

  • Unterkunft in Bungalows oder Apartments
  • Ganzjährige Surfkurse für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Surfmaterial inklusive (Surfboard & Neoprenanzug)
  • GoPro Kamera Verleih
  • ausführliche Theorieeinheiten und Videoanalyse
  • Kostenloser Shuttlebus von allen Hotels und Apartmentanlagen
  • Kostenlose Skateboards, Longboards, Indoboards, Beachvolleyball
  • wöchentliches, großes BBQ in der Bar (gegen Aufpreis)
  • Unfallversicherung während des Kurses
  • gemeinsame Aktivitäten
  • SUP Material zu vermieten
  • Fuerteventura Tour (gegen Aufpreis)
  • Yoga Kurse (gegen Aufpreis)
  • wöchentliches BBQ in Surfbar (gegen Aufpreis)
  • Wifi in Surfbar und Bungalowanlage

 

Preise Unterkunft

SurfcampDauer Preise pro Person
1er Bungalow + 5 Tage Kurs1 Wo.ab 754 EUR
1er Bungalow + 3 Tage Kurs1 Wo.ab 664 EUR
2er Bungalow + 5 Tage Kurs1 Wo.ab 649 EUR
2er Bungalow + 3 Tage Kurs1 Wo.ab 549 EUR
3er Bungalow und Studios1 Wo.auf Anfrage

Die Preise der Unterkünfte gelten nur zusammen mit einem Surfkurs. Die Buchung nur der Unterkunft ist nicht möglich. Die Preise sind Richtwerte. In der Hochsaison von Mitte Dezember bis Mitte Januar, Ostern und im Juli und August können diese höher liegen. Gerne machen wir ein konkretes Angebot. Es sind auch 3er Bungalows oder Studios für Familien möglich.

Natürlich könnt ihr auch nur Surfkurse buchen, wenn ihr schon eine Unterkunft habt. In diesem Fall ist auch eine Abholung im Raum Costa Calma, Esquinzo und Morro Jable möglich.

Preise Surfkurse

SurfkursDauer Preise pro Person
Surfkurs2 Tage110 EUR
Surfkurs3 Tage150 EUR
Surfkurs4 Tage198 EUR
Surfkurs5 Tage245 EUR
Surfkurs6 Tage275 EUR

Surfcamp Costa Calma - Fuerteventura

  • Surfen im Süden Fuerteventuras
  • Unterkunft in Costa Calma in Bungalow oder Apartments am Meer
  • Surfkurse für jede Könnerstufe
  • jeden Tag die besten Spots
  • Touristenort mit allen Annehmlichkeiten
  • eigene Surfbar mit Top-Essen
  • Flughafentransfer
  • tägliche Anreise
  • Yoga, SUP etc.