Ingrina Quiksilver Surflodge – Algarve
SurfcampsSurfcamps Algarve

Ingrina SURFLODGE / ALGARVE

Die Ingrina Surflodge liegt in Igrina ca. 6km von Sagres entfernt. Das Surfcamp ist eine komfortable Surflodge mit Pool und Meerblick aus fast allen Zimmern, der Terrasse und dem Wintergarten. Die Surflodge ist das ganze Jahr geöffnet und bietet eine perfekte und luxuriöse Unterkunft für Surfer, Surfanfänger und Strandliebhaber. Die großzügige Lodge hat neben einem Aufenthalts- und Frühstücksraum eine eigene Bar mit frischem Bier vom Fass und Meerblick.

Komfortable Surflodge mit Pool, Garten und Hausbar

Neben dem Surfen könnt ihr eure Zeit mit Yoga, Chillen am Pool, im Garten, im Wohnraum mit TV oder an der Hausbar verbringen. Im Garten befinden sich eine Außendusche mit einer wunderschönen Holzterrasse, die ihr zum Chillen, Sonnenbaden und Yoga machen nutzen könnt. Ein Surfboard Rack, Wetsuits und alles was dazu gehört ist ebenfalls vorhanden. Und falls ihr einen Leihwagen mietet, könnt ihr diesen selbstverständlich direkt vor dem Haus parken.

Surfurlaub Sagres

Frühstück inkl., Abendessen optional

Im Übernachtungspreis ist das Frühstücksbuffett enthalten. Abendessen und BBQ könnt ihr vor Ort dazu bestellen. Das Surfcamp liegt 5 Min vom nächsten Surfspot entfernt! Zum nächsten Badestrand sind es max. 10 Min zu Fuß die Straße runter. Es werden Surfkurse für jede Könnerstufe angeboten. Der mit Palmen bepflanzte Garten, das perfekte Wetter und der Blick auf den Atlantik sorgen für das absolute Urlaubsgefühl.

Surfcamp Sagres mit Pool

Die Algarve mit ihrer Vielzahl an verschiedenen malerischen Buchten und einer Mischung aus steiler Felsenküste und schönen Stränden ist die richtige Gegend für ein wirklich besonderes Surf-Erlebnis für Einsteiger, fortgeschrittene und erfahrene Surfer gleichermaßen! Wer also wunderschöne Natur erleben will, den ganzen Tag Wellenreiten möchte und eine schöne Unterkunft sucht, ist hier genau richtig.

Surfurlaub Algarve

Surfcamp Sagres

UNTERKUNFT UND VERPFLEGUNG

 

Surflodge

Die Lodge ist die perfekte Unterkunft zum Entspannen und gemütlichen Zusammensitzen. Das Haus hat eine riesige, möblierte Poolterrasse mit angeschlossenem Garten und gemauerten BBQ. Sogar wenn ihr euch am Abend in den Wintergarten der Poolterrasse zurückzieht, habt ihr immer noch den wunderschönen Blick in die Natur aufs Meer. Hier freuen wir uns über fast 300 Sonnentage im Jahr an der Algarve! Die Zimmer des Hauses sind Doppelzimmer oder Mehrbettzimmer mit vier Betten. Jedes Zimmer hat ein eigenes, wunderschönes Bad mit Dusche/WC. Alle Zimmer haben Zugang zum Garten des Hauses, zum Speisesaal und zum Pool. Einige Zimmer haben eine Terrasse und Meerblick.

Surfen Sagres

Die Schlafzimmer sind mit Doppelbetten, Doppelstockbetten oder zwei einzelnen Betten ausgestattet und gemütlich dekoriert. Tagsüber könnt ihr Musik hören und auf den Liegen am Pool oder im Garten chillen. Natürlich hat das Haus WLAN. Außerdem gibt es einen Aufenthalts-/ Frühstücksraum, sowie einen Fernsehraum mit den neuesten Surf DVDs zur freien Benutzung während des ganzen Tages! Nach einem intensiven Surftag habt ihr die Möglichkeit, die hauseigene Bar mit Zapfanlage zu nutzen und euch über die letzten Surferlebnisse auszutauschen. Bettwäsche, Handtücher und alle notwendigen Kleinigkeiten sind selbstverständlich vorhanden. Die Atmosphäre ist sehr entspannt und durch die exklusiv kleinen Gruppen von max. 15 -17 Personen ist absolutes relaxen zu 100% gewährleistet. Das Grundstück und der Pool sind groß genug, dass man gemütlich zusammensitzen kann oder sein eigenes Plätzchen zum Entspannen findet.

DoZi Surfcamp

Surfurlaub Algarve

Surfhouse

Nebenan gibt es noch ein weiteres Surfhouse. Das ruhige Surfhouse verfügt über Doppel- 4er & 2er Zimmer! Das sehr geräumige 4er Zimmer verfügt über einen großes Bad, ein Doppel- und ein Stockbett. Ihr könnt das Zimmer bettenweise oder exklusiv mit der Familie oder Freunden buchen. Die beiden 2er Zimmer überzeugen mit eigenem Balkon und Meerblick. Das eine Zimmer hat ein Stockbett und das andere ein Doppelbett. Beide 2er Zimmer teilen sich den Sea-View-Balkon sowie das Bad.
Das frisch renovierte Doppelzimmer hat ein bequemes Doppelbett, ein eigenes Bad, einen Balkon und ist ruhig gelegen mit Blick auf das Naturschutzgebiet.

Surfhouse

Surfhouse

Surfhouse

Verpflegung

Das reichhaltige Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Es gibt frisches Obst, Müsli, Cornflakes, Toast, Brot, Käse, Wurst, Marmelade und Nutella. Eben alles was zu einem ausgewogenen und gesunden Frühstück gehört. Zum Frühstück bekommt ihr Kaffee, Tee, Wasser & O-Saft soviel ihr wollt! Frühstück ist im Preis enthalten.

Frühstück Surflodge

Abendessen könnt ihr vor Ort günstig dazu buchen. Wir bereiten dann täglich frische Gerichte für euch zu. Außerdem haben wir BBQs für euch geplant. Gerne könnt ihr das Abendessen für nur 12 – 15 EUR vor Ort dazu buchen. Auf Veganer und Vegetarier wird natürlich Rücksicht genommen.

Frühstück Sagres Surfcamp

2 – 4 x in der Woche fährt das Team abends, mit jedem der möchte, zum Essen. Einen Abend geht es in die Bars in Sagres. Hier bekommt ihr auch leckeres Essen zu super Preisen! In den Bars ist immer was los und wir garantieren euch eine super Zeit!

Verpflegung Surfcamp

Abendessen Surfcamp

Ingrina & Sagres

Das Surfcamp liegt in Ingrina ca. 6km von Sagres entfernt. Ingrina selber ist nur eine Ansammlung von einigen Ferienhäusern und hat einen schönen Strand, der zum Schnorcheln einlädt. Die nächst größeren Orte sind Raposeira und Vila do Bispo, wo ihr Supermärkte, Restaurants, Banken etc. findet. Am Strand von Zavial und in Ingrina findest du zwei romantische Restaurants mit freundlichem Personal und dem besten Fisch der Algarve. Am besten dazu den Vino Verde probieren!

Ingrina Strand

Sagres

Der größere Ort Sagres liegt einige Kilometer vom südöstlichsten Punkt von Europa, dem Kap von St. Vincent, entfernt an der rauen Küste der Westalgarve. Sagres war einst ein traditionelles, mit Mystik umgebenes Fischerdorf mit einer reichen geschichtlichen Vergangenheit. Das wichtigste Erbe der Stadt ist die Verbundenheit mit Heinrich dem Seefahrer, der hier gelebt hatte und angeblich Sagres als den Standort seiner legendären Seefahrerschule auswählte. Die steilen Klippen von Sagres sowie die schroffe und windgepeitschte Küstenlinie verhinderten, dass die Gegend touristisch verbaut wurde und sie konnte deshalb bis heute ihre ursprüngliche Schönheit bewahren. Es gibt zahlreiche schöne Sandstrände, die zwischen den Klippen liegen. Die Stadt selber hat einen charmanten, zentralen Platz, der von unzähligen Bars und Restaurants umgeben ist, welche frischen Fisch servieren.

Sagres

SURFKURSE

Alle angebotenen Surfaktivitäten werden mit einer lokalen Surfschule durchgeführt. Diese kennt sich bestens aus und bieten maximale Sicherheit & Qualität. Das Material ist von Quiksilver und entspricht ebenfalls den höchsten Qualitätsstandards! Surfkurse gibt es für alle Könnerstufen. Niemand wird unterfordert oder überfordert.

5 Tage Anfänger Surfkurs

Die Anfängerkurse dauern 5 Tage. Ihr werdet mit Vans an der Surflodge abgeholt und fahrt zusammen mit euren Surflehrern an einen der Spots der Umgebung, wo ihr dann pro Tag insgesamt 4 Std. Surfunterricht, aufgeteilt in 2 Einheiten, habt. Meistens fahrt ihr zum Amado Strand an der Westküste. Zwischen den Einheiten chillt ihr am Strand in der Sonne oder setzt euch ins Cafe und est eine Kleinigkeit und schaut den Locals beim Surfen zu.

Surfschule Sagres

Im Surfcamp ist für euch ein Surfboard Testcenter eingerichtet. Ihr habt ab sofort die Möglichkeit, Surfboards von Quiver aus Großbritannien und vom deutschen Shaper PT Surfboards auszuleihen.

Surfschule

Ihr könnt auch einen Guide buchen, der jeden Tag mit euch zu den besten Spots fährt und mit euch surft und Tipps gibt! Die Preise richten sich nach der Anzahl der Surfguding Tage und können vor Ort gebucht werden. Die vielen Surfschops in Sagres haben genug Verleihmaterial aller Art. Falls der Transport eures eigenen Bretts zu teuer ist, dann könnt ihr euch vor Ort eines leihen. Hier werden wir euch den geeigneten Surfshop empfehlen.

Surfkurse für Anfänger Algarve

Wellen

Die Algarve bietet das ganze Jahr über gute Surfbedingungen. Die Wassertemperaturen betragen auch im Winter selten weniger als 16/17 Grad. Das Surfgebiet zeichnet sich durch eine Vielzahl an verschiedenen Spots aus. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene finden immer optimale Bedingungen.

Surfen Sagres

Die Surfkurse für Anfänger finden am Praia do Amado statt. Dieser Beachbreak bietet den Vorteil, dass er das ganze Jahr läuft. Relaxen könnt ihr am weitläufigen, unbesiedelten Strand.

Viele Surfspots in der Nähe

Auch die Spots Praia da Castelejo & Praia da Cordama sind vom Surfcamp aus gut zu erreichen. Sie bieten gute Wellen für alle Surflevels und die Surfbedingungen sind auch dann hervorragend, wenn die Wellen anderer Spots vom Wind aufgewühlt sind.

Surfen lernen Algarve

An der Südküste, bieten sich Tonel in Sagres an. Direkt vor der Tür liegen Ingrina und Zavial, die bei Südswell laufen. Die beiden Spots sind eher für Fortgeschrittene, aber super Pointbreaks!

Algarve surfen

Team

 

Hardy

Hardy ist unser Campmanager und eine echte Arbeitsmaschine. Hands-on ist seine Devise. Er hat immer einen guten Spruch auf den Lippen und mit seiner entspannten Art wird er dafür sorgen, dass ihr euch wie Zuhause fühlt.

Sven

Koch, Barmann und geborener Entertainer Sven sorgt zweimal wöchentlich für euer leibliches Wohl in der Surflodge Portugal – die leckeren Burger beim wöchentlichen BBQ sind einfach der Hammer! Sven kam 2004 nach Portugal und kennt die Gegend und die Wellen wie kein Zweiter. Von ihm könnt ihr euch ein paar echte Geheimtipps abholen.

Franzi

Unsere gute Fee Franzi findet ihr im Office in Sagres. Sie kümmert sich um eure Buchungen und hat für eure Fragen und Probleme jeder Zeit ein offenes Ohr. Franzi lebt seit 14 Jahren gemeinsam mit Shaper Uwe und ihrem Sohnemann in Sagres.

Specials

 

Yoga

Mit den Aktivitäten, an denen ihr teilnehmen könnt, wird euch nie langweilig! Neben dem Surfen könnt ihr euch mit Yoga in Form bringen.

Yoga Sagres

Yoga wird jeden Tag von Montag bis Freitag angeboten. 3 Yoga Sessions sind im Wochenpaket enthalten. Weitere Yoga Sessions könnt ihr vor Ort für 13 EUR dazu buchen. Yoga ist seit Jahren sehr beliebt unter den Surfern, denn es macht euch einerseits für die Anstrengung in den Wellen fit und lässt euch andererseits richtig schön relaxen und abschalten.

Mountainbike fahren

Wir haben in der Lodge Mountainbikes, die ihr tägliche leihen könnt. Hier könnt hier tägliche Touren entlang der Küste machen. Das Terrain entlang der Küste eignet sich bestens für coole Mountainbike Touren. Auch eure täglichen Einkäufe und Strandtouren könnt ihr mit dem Bike erledigen.

 

Tages- oder Nachtausflug nach Lagos

Lagos ist ca. 20min mit dem Auto enfernt und hat neben dem schönen Hafen eine tolle Altstadt zum Bummeln und Schlemmen zu bieten. Zu empfehlen sind die guten Fisch- und Sushi-Restaurants. Auch für den Abend und die Nacht lädt Lagos mit Bars und Clubs zum Feiern und Spaß haben ein.
Unser Tipp, die Boots- und Kajak-Touren. Du kannst entweder auf dem Boot oder selber paddeln mit Kajaks die schöne Küste erkunden. In kleinen Booten werden Grotten und Höhlen angesteuert und wenn es die Saison zulässt, kann man Delfine in ihrer freien Wildbahn bestaunen! Bei einigen Anbietern ist eine kleine Verpflegung inklusive und die Gruppen sind klein, so dass man entspannt den Ausflug genießen kann.

Surfurlaub Sagres

Shoppen, Feiern und Sightseeing in Sagres

Sagres ist das Nachbarstädtchen und bietet sich nicht nur zum Shoppen in den kleinen Surfshops, sondern auch zum Fisch essen und Feiern in den Bars an. Ein bis zweimal die Woche geht es nach Sagres zum gemeinsamen Abendessen und anschließenden Feiern in die Bars. Besonders schön sind auch die angebotenen Bootstouren. Die Klippen am Cabo de São Vicente sind beeindruckend und vom Meer aus toll zu bestaunen. Je nach Saison tummeln sich an der Algarve Delfine, die auf Delfin Watching Touren in freier Wildbahn beobachtet werden können.
Neben einem Spaziergang am Hafen, bietet sich auch die Besichtigung der Festung in Sagres an. Zudem sind die Sonnenuntergänge am südwestlichsten Punkt Europas ein echtes Highlight!

SUP

Beim Stand-Up-Paddling trainiert ihr eure Ausdauer und erkundet die Buchten. So könnt ihr euch nicht nur für’s Surfen fit machen, sondern erlebt dazu auch noch die Schönheit der Küste vom Meer aus. Fortgeschrittene Stand-Up-Paddler schwingen sich mit ein paar geübten Paddleschlägen auch in die Wellen. Und bei den begleiteten Touren erkundet ihr beeindruckende Höhlen, könnt von Klippen springen und die sehenswerte Algarve-Küste mal aus einer anderen Perspektive bewundern! Unser Team vor Ort berät euch gerne welche Anbieter die besten Touren anbieten und bei welchen Bedingungen ihr am meisten Spaß haben werdet.

Aktivitäten

Hier findet ihr eine kleine Übersicht über weitere Angebote und Aktivitäten außerhalb der Surfkurse:

  • Durch die wundervolle Landschaft der Algarve wandern
  • Mit den Longboards cruisen gehen
  • Massagen vor Ort
  • Gemeinsame Abende an der Hausbar
  • BBQ-Abende
  • Besuche in den Restaurants der Umgebung
  • Golf spielen
  • Reiten im Naturpark und am Strand
  • Unsere Hausparty mit Cocktailspecial

Diese und viele weitere Aktivitäten und Ausflüge werden euch eine unvergessliche Zeit an der Algarve bereiten! Das Team vor Ort hilft euch gerne bei der Organisation aller Aktivitäten.

Wellenreiten Algarve

Sagres Schnorcheln

Anreise

An- und Abreise ist nur samstags. Es gibt günstige Flüge von fast allen deutschen Flughäfen zum internationalen Airport Faro. Von da aus kannst du einen Mietwagen nehmen oder mit Taxi, Bus und Bahn weiter an die Westküste (115km).
Wir bieten einen Shuttle für den Flughafentransfer von Faro direkt in die Surflodge. Der Shuttle kostet 90 EUR pro Strecke und die Fahrzeit beträgt ca. 60 Min.!

Shuttle vom Flughafen

Vom Flughafen Faro gibt es auch Shuttle-Anbieter bis nach Lagos für 25-30 EUR pro Person z.B.

 

In Lagos könnt ihr für 25 EUR pro Person und Strecke abgeholt werden. Der Shuttle faroshuttlebus.com fährt sogar direkt bis nach Raposeira. In Raposeira werdet ihr natürlich gratis abgeholt und ins Surfcamp gebracht. Man kann diesen Shuttle selbst auf http://www.faroshuttlebus.com buchen. Der Shuttle dauert natürlich sehr viel länger, als der private Airportshuttle (für 90 €), da er je nach Anzahl der Passagiere öfters hält. Bei der Buchung muss Sagres als Ziel eingegeben werden und man sagt dem Fahrer, dass man in Raposeira aussteigen möchte.

Ansonsten gibt es natürlich die Möglichkeit von Faro mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen: Taxi zum Bahnhof Faro (ca. 8 EUR) und für weitere 8 EUR mit dem Zug nach Lagos.

www.cp.pt
www.cp.pt/cp/displayPage.do?vgnextoid= a4f6f9e12a584010VgnVCM1000007b01a8c0RCRD&lang=en

Oder mit dem Bus nach Lagos
www.eva-bus.pt
www.eva-bus.com/novo/index.php?lang=uk

 

Leistungen und Preise

 

Surfcamp

  • 1 Woche in gebuchter Unterkunft
  • Begrüßungsgetränk
  • Frühstückbuffet mit Kaffee, Tee & Säften
  • Nutzung des Pools, BBQ, aller Räumlichkeiten, Poolliegen, etc.
  • Tipps zu den Surfpsots in der Umgebung
  • Reiseveranstalter- & Insolvenz-Haftpflichtversicherung
  • Surfkurse und Guiding zusätzlich buchbar
  • Wine & Cheese Tasting am Sonntag
  • 3 Yoga Sessions inklusive
  • Gratis Trinkflasche und Refill Station vor Ort
  • Outdoor Gym im Camp zur freien Benutzung

 

Preise Unterkunft in Surflodge

ZeitraumDauer 4er Zimmer 4er Zimmer mit Terrasse und MeerblickDoZiDoZi mit Terrasse und Meerblick
05.01. - 28.03.1 Wo.359 EUR369 EUR399 EUR449 EUR
28.03. - 27.06.1 Wo.409 EUR419 EUR459 EUR499 EUR
27.06. - 26.09.1 Wo.459 EUR469 EUR509 EUR549 EUR
26.09. - 31.10.1 Wo.409 EUR419 EUR459 EUR499 EUR

 

Preise Unterkunft im Surfhouse

ZeitraumDauer 4er Zimmer mit Bad2er ZimmerDoZi mit Bad
05.01. - 28.03.1 Wo.359 EUR379 EUR409 EUR
28.03. - 27.06.1 Wo.409 EUR429 EUR459 EUR
27.06. - 26.09.1 Wo.459 EUR479 EUR509 EUR
26.09. - 31.10.1 Wo.409 EUR429 EUR459 EUR

 

Preise Surfkurse

SurfkursDauer ganzjährig
Surfkurs5 Tage250 EUR
Surfkurs3 Tage160 EUR

 

 

Ingrina Surflodge

Algarve

  • großes Grundstück mit zwei Häusern
  • Meerblick von beiden Häusern, der Terrasse und Pool
  • Unterkunft in 2er, 3er oder 4er Zimmern
  • Frühstück inkl., Abendessen zubuchbar
  • Surfkurse und Surfguiding
  • Yoga
  • Wohnzimmer mit Kamin & eigener Poolbar