Carrapateira – Algarve
SurfcampsSurfcamps Algarve

SURFCAMP CARRAPATEIRA / ALGARVE

Das Surfcamp liegt an der Süd-Westküste der Algarve, ca. 1 km außerhalb vom kleinen beschaulichen Fischerdorf Carrapateira. Die Algarve gehört zu den sonnenreichsten Plätzen Europas. An diesem Küstenabschnitt überbieten sich die Strände gegenseitig an Schönheit. Eingerahmt von Steilküsten findet ihr an diesen traumhaften Stränden perfekte Anfängerbedingungen. Aber auch Fortgeschrittene kommen auf ihre Kosten. An Unterkünften stehen euch Bungalows mit max. 2er Belegung, 2er- oder 3er Zelte oder Holzhäuser bis zu 5 Personen inkl. Frühstück zur Verfügung. Mitten in der Natur lässt es sich super entspannen, wenn man den Tag auf dem Meer verbracht hat. Des Weiteren gibt es noch das Surfhaus in Sagres.

Euer Tag startet mit einem ausgiebigen Frühstücksbuffet (Brot, Käse, Schinken, Früchte, Müsli, Kaffee, Tee etc.). Gegen 10.30 fahrt ihr zu dem Surfstrand, meist zum Amado Beach, wo ihr dann 3h Surfkurs haben werdet. Nach der ersten Session wird eine Pause von ca. 1h gemacht. Nach der zweiten Session bleibt ihr meist auch noch ein bisschen am Strand. Zurück im Campareal könnt ihr entspannen und eure Abendaktivitäten planen. Wenn ihr feiern wollt, dann fährt euch die Crew nach Sagres.

UNTERKUNFT UND VERPFLEGUNG

Zelte, Holzbungalows oder Holzhaus

Die 2-3-Personen Zelte sind mit dicken Isomatten ausgestattet, so dass nur der eigene Schlafsack mitzubringen ist. Weiterhin zur Ausstattung gehören natürlich WCs, heiße Duschen sowie Open-Air Duschen, Kochecke mit Besteck und Geschirr, Barbecue, Kühlschrank und Gefrierfach, eben alles was ihr benötigt.

Die 3 Holzhütten sind einfach eingerichtet und bieten Schlafmöglichkeiten für 2 Personen.

Das Holzhaus für bis zu 5 Personen bietet 2er Zimmer und DoZi, Küche, Bad sowie einen Wohnraum. Das Frühstück ist bei allen Unterkünften im Preis enthalten.

Abends könnt Ihr zum kochen die vollausgestattete Campküche nutzen. Gerne schmeißen wir für Euch aber auch unseren großen Grill an und der Grillmeister zaubert ein fantastisches portugiesisches Barbecue. Natürlich gibt es auch leckere Restaurants vor Ort, da können wir euch schnell hinfahren und auch wieder abholen. Julio zaubert Euch im Surfhouse in Sagres ja sowieso einmal ein Barbecue, ansonsten sind Bars und Restaurants direkt vor der Tür. Auch das Einkaufen ist kein Problem, wir fahren Euch gerne jederzeit zum Supermarkt Lidl, wo Ihr alles bekommt was man so braucht – sogar deutsche Produkte!

Surfhaus in Sagres

Wer etwas mehr Komfort möchte, kann auch im 30 km entfernten Surfhaus in Sagres unterkommen. Das Haus liegt zentral in Sagres; von der Touristinformation und der Bushaltestelle sind es 200m bis zum Haus. Es hat 3 Doppelzimmer und ein 4 Bettzimmer, 2 Bäder sowie 3 Duschen. Im Wohnraum gibt es TV, DVD und WLAN. Zum Homespot Praia da Mareta sind es ca. 300m.

Da dort die Bedingungen nicht immer ideal sind, geht es nach dem Frühstück mit dem Campbus meist nach Carrapateira zum Praia do Amado oder zu anderen Spots in Sagres. Das Frühstück ist im Camppreis enthalten. Abends könnt ihr euch in der Küche selber verpflegen oder es gibt ein gemeinsames BBQ. Ein BBQ ist im Preis enthalten. Gute und günstige Restaurants sind direkt gegenüber vom Surfhaus. Supermarkt, Surfshops, Bars und Musikkneipen sind im Umkreis von 300m zu Fuß zu erreichen. Das Surfhaus hat das ganze Jahr geöffnet.

Carrapateira

Das Dorf Carrapateira liegt einmalig schön im Naturschutzgebiet Costa Vicentina bei den beiden Sandstränden Praia do Amado und Praia de Bordeira. Zum Meer ist es knapp 1 km. Der Ort ist trotz seiner Beliebtheit immer noch sehr idyllisch und charmant geblieben, eben ein typischer Ort wie er nur an der Algarve zu finden ist. Im Dorf gibt es einen internationalen Geldautomaten, sowie ein Obst und Gemüsemarkt, wo es auch jeden morgen frischen Fisch gibt. Zudem ein Surfshop, kleine Cafes und ein kleiner Supermarkt, in dem man neben den Dingen des täglichen Bedarfs wirklich alles bekommt.

Etwas außerhalb vom Dorf, auf dem Weg zum Camp, befindet sich das wirklich gute Restaurant O´Sito do Rio; sehr zu empfehlen. Die Umgebung ist geprägt durch reizvolle Hügellandschaften, kleine Dörfer, Korkeichen- und Eukalyptuswälder und natürlich viele versteckte Strände.

SURFKURSE

Die Kurse sind sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene ausgerichtet. Die Kurse bestehen aus theoretischen Einheiten wie Wellenkunde, Materialkunde, Strömungskunde etc. und natürlich praktischen Übungen. Das professionelle Coaching erfolgt durch lizenzierte Surflehrer vom portugiesischen Wellenreitverband FPS (Federação Portuguesa de Surf). Die Kurse werden in Englisch gehalten.

Wellen

Die Algarve bietet das ganze Jahr über gute Surfbedingungen. Die Wassertemperaturen betragen auch im Winter selten weniger als 16/17 Grad. Das Surfgebiet zeichnet sich durch eine Vielzahl an verschiedenen Spots aus. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene finden immer optimale Bedingungen. Die Kurse finden meist am örtlichen Praia do Amado oder Praia da Bordeira statt. Hier herrschen meist gute Bedingungen.

Team

Die beiden Brüder João und André sind die Camp Manager. führen euch durch die Kurse, unterstützt werden sie von erfahrenen Surfern und Camp Assistants. Vor Ort steht euch Sarah als deutsche Ansprechpartnerin zur Verfügung. João surft von klein auf, wohnt und lebt in Carrapateira, wo er aufgewachsen ist und kennt die Küsten der Algarve wie kein anderer. Er bringt großes Einfühlungsvermögen und Geduld im Umgang mit den Gästen mit, damit jeder schließlich zum Erfolg kommt. André, João`s großer Bruder, surft ebenfalls von klein auf, hat vor ein paar Jahren auch mit Kiten angefangen und gibt seine jahrelange Erfahrung gerne an euch weiter.

Specials

Die Entfernung zu größeren Städten wie Lagos oder Sagres beträgt ca. 20-30 Min. Zusammen kann abends mal nach Sagres ins „Dromedario“ oder „Agua Salgada“ gefahren werden, beides nette Musikkneipen mit DJ, TVs auf denen Surffilme laufen und eine Menge junger Leute und Partys. Natürlich solltet ihr euch auch einen Stadtbummel in Lagos nicht entgehen lassen. Lagos hat eine schöne Altstadt und einen schönen Hafen. Hier findet ihr zahlreiche Geschäfte und Restaurants sowie Musikkneipen mit kostenloser Internetnutzung. Für viele die schönste Stadt an der Algarve.

 

Anreise

Es gibt günstige Flüge von fast allen deutschen Flughäfen zum internationalen Airport Faro. Von da aus kannst du einen Mietwagen nehmen oder mit Taxi, Bus und Bahn weiter an die Westküste (115km). Vom Flughafen Faro gibt es Shuttle-Anbieter bis nach Lagos für ca. 20-30 EUR pro Person z.B.

Der Shuttle greenbus bringt Euch bis vor die Tür vom Surfhouse in Sagres, dort holen wir auch kostenfrei unsere Gäste für das Surfcamp in Carrapateira ab.

Ansonsten gibt es natürlich die Möglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen: Taxi zum Bahnhof Faro (ca. 8 EUR) und für weitere 8 EUR mit dem Zug nach Lagos.

www.cp.pt
www.cp.pt/cp/displayPage.do?vgnextoid= a4f6f9e12a584010VgnVCM1000007b01a8c0RCRD&lang=en

Oder mit dem Bus nach Lagos
www.eva-bus.pt
www.eva-bus.com/novo/index.php?lang=uk

Von Lagos fährt an der Bushaltestelle ein Bus nach Vila do Bispo, von wo wir Euch jederzeit kostenlos abholen. Von Lagos kostet der Transfer 45 EUR (bis zu 3 Personen, einfache Fahrt).

Leistungen und Preise

 

Leistungen Surfcamp

  • 7 Tage Surfcamp an der Algarve
  • Übernachtung in Bungalows, Holzhaus, Zelten oder im Surfhaus in Sagres
  • theoretischer und praktischer Surf-Unterricht (in Englisch)
  • inkl. Boards und Neoprenanzüge
  • freie Nutzung der Boards in den Kurspausen
  • Transfer zu den umliegenden Spots
  • inklusive Frühstück
  • abends Selbstverpflegung (Nutzung der Campküche und BBQ), gute und günstige Restaurants und Pizzeria vor Ort
  • sowie jede Menge Spaß und Action!!!

Die Anreise ist an jedem Tag möglich. Bei 2 Wochen im Camp ist die zweite Woche 30 EUR günstiger.

 

Preise Surfcamp Paket

UnterkunftDauer AugustApril - Juli / Sept. - Okt.Nov. - März
Zelt1 Wo.365 EUR325 EUR
Bungalow1 Wo.465 EUR425 EUR
Holzhaus1 Wo.565 EUR525 EUR
Surfhouse Sagres 4er1 Wo.495 EUR425 EUR355 EUR
Surfhouse Sagres DoZi1 Wo.520 EUR450 EUR380 EUR
Zelt2 Wo.700 EUR620 EUR
Bungalow2 Wo.900 EUR820 EUR
Holzhaus2 Wo.1100 EUR920 EUR
Surfhouse Sagres 4er2 Wo.960 EUR820 EUR690 EUR
Surfhouse Sagres DoZi2 Wo.

 

Preise nur Surfkurs

SurfkursDauer Juni bis SeptemberOktober bis Mai
Surfkurs3 Tage165 EUR155 EUR
Surfkurs5 Tage250 EUR225 EUR

Surfcamp Carrapateira - Algarve

  • Surfcamp mitten in der Natur
  • Unterkunft in Holzhäusern, Hütten oder Zelten
  • auch Surfhaus in Sagres
  • Frühstück inkl.
  • täglicher Surfunterricht am Strand von Amado
  • beliebige An- und Abreise