Arrifana Surfhaus – Algarve
SurfcampsSurfcamps Algarve

SURFCAMP ARRIFANA SURFHAUS / ALGARVE

Das Surfhaus Arrifana liegt am beliebten Surfstrand von Arrifana keine 500 Meter vom Meer entfernt. In Europa gibt es kaum einen schöneren Platz, an dem man das ganze Jahr über ungetrübt die Sonne und das Surfen genießen kann. Abhängen auf den Terrassen, Chillen in den Hängematten, Sundowner schlürfen mit der im Meer versinkenden Sonne und vor allem – immer schnell am Strand! Das ganze Jahr über geöffnet, flexibel in den Zeiten und absolut individuell!

Surfhaus Arrifana

Direkt am Surfpot – ganzjährig geöffnet

Im Camphaus werden das ganze Jahr Surfer, Traveller, Freunde oder sonstige aktive Sportbegeisterte beherbergt. Das geräumige, ruhig gelegene Haus bietet dabei eine familiäre, freundschaftliche Atmosphäre. Das Camp steht unter deutscher Leitung. Drei Top Surf Spots befinden sich in direkter Umgebung. Es handelt sich um wunderschöne, von einer Felsküste umrandete Strände bzw. Buchten mit glasklarem Wasser und mit einigen Bars zum Entspannen und Galao trinken. Die Küste hoch und runter sind natürlich noch weitere tolle Strände.

Strand Arrifana

Es werden Anfänger- und Fortgeschrittenen Kurse angeboten. Täglich werdet ihr natürlich zu dem jeweils besten Strand gefahren. Es kann auch nur ein Kurs oder nur die Unterkunft mit Surfmaterial gebucht werden. In der Nebensaison ist auch nur Unterkunft möglich. Zusätzlich könnt ihr Klettertouren oder Moutainbike-Touren buchen. Auch der Besuch eines Weinguts mit Verkostung steht auf Wunsch auf dem Programm. Bikes stehen zur freien Verfügung. Auf Wunsch kommt ein ausgebildeter Masseur vorbei und knetet euch richtig durch.

Surfurlaub Algarve

Das Surfcamp ist mit Selbstverpflegung über die Küche. Am Donnerstag ist immer Fischessen unten am Arrifana Strand und Freitag Abend Pizza All-you-can-east in einem Dort im Hinterland. Ihr werdet hier viel Abwechslung und Spaß haben.

Surfschule Arrifana

UNTERKUNFT

Im Camphaus stehen euch ruhige, schöne 2-, 3- und 4-Bett Zimmer, größtenteils mit eigenen Bädern zur Verfügung. Insgesamt haben 16 Gäste im Haus Platz. Von den Terrassen mit Hängematten habt ihr einen schönen Blick auf Meer. Des Weiteren gibt es einen Garten und einen Grillplatz.

Unterkunft mit Selbstversorgung

Im Haus steht eine voll ausgestattete Küche und ein großes Esszimmer für die Selbstversorgung bereit. Im gemütlichen Wohnzimmer mit Ofen könnt ihr euch so richtig entspannen.

Arrifana Surfen

In den bequemen Sesseln schaust du über den Beamer Filme, Surfvideos und Fernsehen (natürlich auch Deutsch). Musikanlage, Computer mit Internetzugang und WLAN stehen auch umsonst zur Verfügung. Es gibt sogar einen Poolbillard-Tisch.

Arrifana Surfhaus

Surfcamp Arrifana

Unterkunft Arrifana

Nebenhaus

Neben dem Camphaus steht noch ein weiteres Haus als Ausweichquartier zur Verfügung. Die Preise sind die gleichen wie im Camphaus. Das Nachbahrhaus hat eine schöne Terrasse mit Pool und 4 Doppelzimmer mit Bad und einer Gemeinschaftsküche. Der Pool steht nur den Gästen des Nachbarhauses zur Verfügung. Des Weiteren gibt es ein Apartment inklusive eigener Küche. Bettwäsche wird, wie im Camphaus, natürlich zur Verfügung gestellt.

Arrifana

Der kleine Küstenort Arrifana liegt mitten im Naturschutzgebiet Costa Vicentina und ca. 9 km von Aljezur entfernt und ist besonders bei Surfern beliebt. Im Ort befinden sich hauptsächlich Ferienhäuser, die meisten sind nur in der Saison oder an den Wochenenden bewohnt. Es gibt keine Industrie oder Landwirtschaft. Die Gastronomie ist preiswert und im Angebot vielseitig gut.

Kleiner Ferienort – beliebt bei Surfern

Es gibt ein paar Cafés und Restaurants sowie einen Supermarkt im nächsten Ferienort Vale da Telha. Der nächste größere Ort ist Aljezur. Hier gibt es eine Markthalle, Bank, Post, größeren Supermarkt etc. In der Vergangenheit wussten schon die Mauren die Schönheit dieser Landschaft zu schätzen und erbauten auf den Hügeln von Aljezur eine Burg, von der aus man einen herrlichen Ausblick genießen kann.

Arrifana

Arrifana Surfurlaub

SURFKURSE

Das Team zeigt dir nicht einfach nur, wie man Wellen reitet, sondern es unterstützt dich auch dabei, individuell die richtigen Erfahrungen zu sammeln, damit du sicher und schnell selbst surfen kannst und dich auch dabei verbesserst. Du bekommst eine hochwertige Schulung, denn die Crew sind nicht nur qualifizierte, lizensierte Surflehrer (BSA), sondern auch Diplomsportlehrer und coachen schon seit Jahren in vielen Sportarten. In den Kursen bekommst du neuwertige Surfbretter und Neoprenanzüge gestellt und kannst nach den 3 Std. Kurs täglich noch weiter üben. Der Kurs findet an 5 Tagen statt, wobei du an jedem Tag anfangen kannst. Neben der technischen Seite des Surfens ist der Crew auch der Geist des Sports wichtig: Entspannt mit anderen die Wellen teilen, Locals respektieren und Spaß haben!

Arrifana Surfkurse Wellenreiten

Anfänger Surfkurs

Als Anfänger erlernst du den Umgang mit dem Surfbrett, erwirbst Kenntnisse über Sicherheit und richtiges Verhalten, wie man paddelt, aufsteht, und wie man fährt. Du beginnst erst im Hüfthohen Weißwasser und lernst dann Schritt für Schritt eine grüne, ungebrochene Welle zu surfen. Die für dich besten Wellenbedingungen werden jeden Tag geprüft und dann der entsprechende Strand angefahren.

Surfschule Anfänger Arrifana

Fortgeschrittene

Du kannst schon auf einer Welle aufstehen, aber hast noch Schwierigkeiten, die grüne Welle entlangzufahren? Dann paddelst du zusammen mit dem Coach raus und verbesserst deinen Take-off und du lernst deine ersten Turns zu machen. Du erfährst mehr über Wetter und Wellen, Surfbretter und Neopren, um dein eigenes Material zu finden. Es findet ein Videofeedback statt.

Wellenreiten Arrifana

Experten

Nach mehreren Jahren Surferfahrung kannst du hier die richtigen Manöver lernen und an deinem Style arbeiten. Top und Bottom Turn unter Anleitung perfektionieren, den Cut Back ins Repertoire aufnehmen und Speed machen. Dieser Kurs kann nur in spanischer, portugiesischer, französischer oder englischer Sprache angeboten werden. Es findet ein Videofeedback statt.

Kinder Surf Unterricht ab 8 Jahren

Es können nicht nur Erwachsene das Surfabenteuer erleben, sondern auch für den Nachwuchs ist gesorgt. Spielerisch erlernen die Kinder das Surfen, der Spaß im Wasser steht im Vordergrund. Die Surflehrer sind zum Teil selber Familienväter und haben in ihrer langjährigen Lehrtätigkeit viele Erfahrungen im Umgang mit Kindern gesammelt. Einzige Kursvoraussetzung: Jedes Kind muss Schwimmen können. Natürlich hat die Sicherheit der Kinder absolute Priorität. Wenn ihr unabhängig vom Beachshuttle sein wollt, empfehlen wir euch einen Mietwagen am Flughafen zu mieten oder mietet vor Ort im Surfcamp eines der Mountainbikes mit Surfrack.

Vermietung von Surfmaterial

Es besteht die Möglichkeit auch nur das Surfmaterial zu mieten. Es gibt Wellenreiter in fast jeder Größe und jeder Art für dich. Du entscheidest für wie viele Tage du es haben möchtest.

Surfbretter: Longboard, Minimalibu, Funboard, Shortboard, Fish.
Surfboards in allen Größen und Shapes
Anfängersurfboards, Softboards von Swell, Sunset, Bic und DEEPLY
Fortgeschrittenensurfboards von BIC, NSP und Southpoint
Auswahl an custom made Surfboards (Fiberglas, Polyester bzw. Epoxy) von MC Tavish, SOUL u.a.

Die Bretter bekommt ihr mit Sicherheitsleine und Wachs und werden im Raum Aljezur, Arrifana, Monte Clerigo, Vale da Telha umsonst ausgeliefert und abgeholt, unabhängig vom Mietzeitraum!. Auf Wunsch bekommt ihr Spanngurte umsonst dazu. Für den Transport kannst du auch eins der coolen Mountainbikes mit Surfboardhalter mieten.

Standard BIC, NSP: 20 EUR pro Tag. Jeder weitere Tag 15 EUR.

Ein Neoprenanzug kostet 10 EUR pro Tag. Jeder weitere Tag 5 EUR.

Wellen

In der Nähe des Surfcamps gibt es viele Buchten mit unterschiedlicher Ausrichtung. Es gibt daher sowohl Wellen für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. An jedem Tag wird geschaut, wo die optimalen Bedingungen für dich sind: Beachbreak, Riff, Point & Flussmündung. Im Sommer, wenn du mit Boardshorts und Lycra ins Wasser kannst, gibt es optimale Bedingungen für Anfänger und Fortgeschrittene an den nördlich ausgerichteten Stränden.

Strände für Anfänger als auch für Fortgeschrittene

Im Winter, wenn die Atlantikstürme große Dünung bringen, kannst du – immer noch im 3/2er Anzug – auch die fetten Wellen surfen oder dir eine südlich ausgerichtete geschützte Bucht suchen und eine kleinere Größe genießen. Die Crew weiß genau, wo es immer am besten ist.

Surfen Arrifana

Praia de Monte Clerigo

Team

Der Campleiter Peer ist Diplomsportlehrer aus dem Rheinland, BSA Surflehrer, Beach Life Guard, Tauchlehrer und vieles mehr; freut sich immer wieder auf das Wasser. Er hat in Neuseeland surfen gelernt, danach in Indo, lebte auf Fuerteventura und surft nun seit etlichen Jahren fast täglich im europäischen Atlantik. Macht keine Aerials, aber kriegt jede Menge Wellen auf Short- und Longboard und freut sich noch darüber wie am ersten Tag.
Im Haus kümmert sich Nadja um alles. Wiebke übernimmt die Klettertouren. Die Surflehrer sind Nelson, Vicente, Hugo und Bernardo.

Crew Arrifana

Wiebke

Surflehrer Arrifana

Specials

Sportliche Aktivitäten kannst du genug bekommen. Entweder gehst du mit der Crew Surfen, Klettern oder mietest dir günstig eines der hochwertigen Mountainbikes und erkundest mit der Crew, anderen Gästen oder allein die wilde Natur.
Jeden Mittwoch wird auf Wunsch eine gemeinsame Biketour zu einem Weingut unternommen. Ihr fahrt ca. 1,5h durchs Hinterland und kehrt dann auf einem kleinen Weingut eines Schweizers ein, der dort einen ganz speziellen Biowein macht. Er erklärt euch die Fabrikation des Weines drinnen und draußen und anschließend werden die verschiedenen Weine mit Fingerfood probiert. Danach werdet ihr abgeholt und ins Surfcamp gebracht.

Moutainbiken Algarve

Vermietung von Mountainbikes

Es können Moutainbikes gemietet werden oder gleich komplett geführte Touren. Es gibt die verschiedensten Touren: eine ruhigere Runde, auch geeignet für die gemütlicheren Freizeitbiker, durch das wunderschöne Dorf Aljezur am Fluss entlang, mit Burg Besichtigung und wissenswerte Informationen über dessen Geschichte so wie Besichtigung der schönsten Aussichtspunkte. Oder auch eine anspruchsvollere Offroadtour durch die Landschaft am Meer entlang Richtung Süden. Die neuwertigen Mountainbikes haben Aluminium Rahmen in verschiedenen Größen, zum Teil vollgefedert und sind mit Federgabeln von ROCK SHOX, SHIMANO LX/XT-Komponenten, V-Brakes oder Scheibenbremsen ausgestattet. Es besteht die Möglichkeit diese als Tourenräder mit gefederten Sattelstützen und Satteltaschen aufzubauen oder sie mit Kindersitz und Kinderanhänger auszurüsten. Kartenmaterial und GPS können ebenfalls geliehen werden. Surfboardhalter werden umsonst auf Wunsch zur Verfügung gestellt.

Biken Arrifana

Miete Leihrad/ Mountainbike 1 Tag 20 EUR, 1 Woche (7 Tage) 75 EUR.

Weitere Preise zu Touren auf Anfrage über das Kontaktformular.

Klettertouren

Ob Klettern für Anfänger oder Fortgeschrittene, wir haben für jedes Level die richtige Route.

Ihr ward noch nie klettern und möchtet es ausprobieren? Los geht es!
Erste Erfahrung bekommt ihr mit uns im Schnupperkurs.
Natürlich werdet ihr mit sicherheitsgeprüftem Material ausgestattet und unsere lizensierte Kletterlehrerin Wiebke zeigt euch alles, was ihr für euer erstes Klettererlebnis wissen müsst. Ihr werdet in die nötigen Sicherungstechniken eingewiesen und könnt dann, mit ihrer Hilfe natürlich, euren ersten richtigen Felsen erklimmen.

Das erste Mal draußen!?
Vielleicht habt ihr auch schon Erfahrungen in der Kletterhalle gesammelt und wollt endlich mal in der Natur klettern? Auch dann seid ihr im Anfängerkurs gut aufgehoben. Am richtigen Fels ohne markierte Griffe und Tritte zu klettern wird auch für euch eine Herausforderung werden. Und macht auch viel mehr Spaß!

Kletterkurs Algarve

Fortgeschrittene
Ihr ward schon draußen klettern, braucht aber noch Hilfe beim Vorstieg oder speziellen Sicherungstechniken? Den Fortgeschrittenen bieten wir Klettertage an den Seeklippen in Sagres. Die Klippen sind zum Teil 40 m hoch, können im Toprope oder Vorstieg geklettert werden. Schwierigkeitsgrad von 5 bis 9. Vielleicht könnt ihr ja noch etwas dazu lernen. Auf jeden Fall können wir für einen intensiven Klettertag mit wunderschöner Aussicht garantieren. Wann hat man schon die Möglichkeit direkt über dem Meer zu klettern?

Yoga

Auf der Terrasse oder am Strand. Zum Tagesbeginn oder Tagesende entspannst du mit Anusara ® Yoga. Modernes Yoga für hier und jetzt verbindet es klassische Hatha-Yoga-Tradition mit neuesten Biomechanik- und Bioenergetikkenntnissen mit therapeutischer, verletzungspräventiver Ausrichtung.

Arrifana Yoga

Anusara Yoga® ist kraftvoll, lebensbejahend und bedeutet sinngemäß „dem Herzen folgen”. Sich bewegen, sich selbst erfahren, die eigenen Potentiale erkennen und jeden Tag bewusst erleben und gestalten!

Surfen und Yoga sind Sportarten, die sich hervorragend ergänzen:
Flexibilität, Koordination, allgemeine Fitness, Körperkontrolle – und natürlich Entspannung!

Jana ist ausgebildete Hatha Yoga Lehrerin (RYT 200), mit Lehrerausbildung im Anusara Yoga. Ihr Studium mit international anerkannten Yogalehrern hat eine ganz individuelle Stimme entwickelt, die neuen wie erfahrenen Yogis mit Spass und Leichtigkeit die Praxis erleben laesst und inspiriert, sich rundum gut im eigenen Koerper zu fuehlen.

Wann und Wieviel?
Kann individuell abgestimmt werden, mit 10€ pro Person & Session bist du dabei.

Beachvolleyball

Wenn mal keine Wellen am Start sind und der Wind pausiert, wird bei uns gebaggert was das Zeug hält. Direkt am Strand in Monte Clerigo, wird unsere selbstkonstruierte Netzanlage aufgebaut und es kann nach Lust und Laune gezockt werden.

Anreise

Es gibt günstige Flüge von fast allen deutschen Flughäfen zum internationalen Airport Faro. Von da aus kannst du einen Mietwagen nehmen oder mit Taxi, Bus und Bahn weiter an die Westküste (115km). Vom Flughafen Faro gibt es Shuttle-Anbieter bis nach Lagos für ca. 20-30 EUR pro Person z.B.

Von Lagos aus holen wir dich für max. 20 EUR anteilig ab (abhängig von der Personenzahl). Meist sitzt auch noch der Großeinkauf im Supermarkt mit drin.
Oder du nimmst den nächsten Bus von EVA bis Aljezur – wir warten an der Haltestelle.

Ansonsten gibt es natürlich die Möglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen: Taxi zum Bahnhof Faro (ca. 8 EUR) und für weitere 8 EUR mit dem Zug nach Lagos.

www.cp.pt
www.cp.pt/cp/displayPage.do?vgnextoid= a4f6f9e12a584010VgnVCM1000007b01a8c0RCRD&lang=en
oder mit dem Bus nach Lagos
www.eva-bus.pt
www.eva-bus.com/novo/index.php?lang=uk

Von Lagos fährt auch ein Bus nach Aljezur, wo ihr kostenfrei abgeholt werden könnt.
Sobald ihr mindestens 2 Personen seid, lohnt sich eigentlich auch schon ein Mietwagen. So seid ihr auch vor Ort unabhängig und könnt euch mal die Gegend ansehen oder bequemer einkaufen.

Leistungen und Preise

 

Surfcamp Leistungen

  • Unterkunft im Surfhaus (2-, 3- oder 4-Bett Zimmer)
  • Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse (ca. 3h pro Tag, 5 Tage)
  • Individuelle Betreuung in kleinen Gruppen (max. 8 Surfer)
  • Unterricht nach neuesten Methoden
  • Videofeedback bei Fortgeschrittenen
  • Freie Nutzung des Materials nach Kursende
  • Qualifizierte, lizensierte, mehrsprachige Surflehrer
  • Internationale Sicherheitsstandards und voller Versicherungsschutz
  • Freier Transport zum Surfspot (nur mit Surfkurs)
  • freie Wahl der An- und Abreisetage
  • beliebige Aufenthaltsdauer (auch Langzeit)
  • Mountainbikes, geführte Touren, Kletterkurse zusätzlich buchbar
  • Transfer von/nach Lagos, Einkaufsmöglichkeiten Aljezur

 

LeistungDauer 15.03.-30.06. / 01.10.-30.11.01.07.-30.09.01.12.-15.03.
Surfcamp 3er/4er Zimmer1 Wo.359 EUR399 EUR269 EUR*
Surfcamp DoZi1 Wo.389 EUR449 EUR279 EUR*
Nur Unterkunft 3er/4er Zimmer1 Wo.140 EUR105 EUR
Nur Unterkunft DoZi1 Wo.170 EUR115 EUR
Nur Unterkunft + Material 3er/4er Zimmer1 Wo.209 EUR249 EUR179 EUR
Nur Unterkunft + Material DoZi1 Wo.239 EUR299 EUR189 EUR
Nur Surfkurs Anfänger3 Tage135 EUR150 EUR135 EUR
Nur Surfkurs Anfänger5 Tage200 EUR225 EUR200 EUR
Nur Surfkurs Fortgeschrittener 3 Tage155 EUR155 EUR155 EUR
Nur Surfkurs Fortgeschrittener 5 Tage230 EUR230 EUR230 EUR

 

Im Sommer ist nur Unterkunft nicht möglich, sondern nur das Surfcamp Paket oder Unterkunft mit Material.
*Das Surfcamp Paket beinhaltet im Winter nur 4 Tage Surfkurs, von denen einer bei schlechten Bedingungen durch Klettern oder MTB-Tour ersetzt werden kann.
Alle Surfkurspreise beinhalten Coaching durch zertifizierten Surflehrer, Surfbrett und Anzug. Freier Transport im Raum Aljezur, Arrifana, Monte Clerigo, Vale da Telha kann nach Absprache angeboten werden.

Surfhaus Arrifana - Algarve

  • Surfcamp direkt am Surfspot
  • 3er/4er oder 2er/DoZi mit Bad
  • Selbstverpflegung
  • Surfkurs inkl. Material und Transport
  • Surfkurse für jede Könnerstufe
  • Material zur freien Verfügung
  • beliebige An- und Abreisetage
  • Bikes zu mieten sowie Biketouren
  • Kletterkurse
  • Yoga und Beachvolleyball