Praia Grande Surf- und Klettercamp – Mittelportugal
SurfcampsSurfcamps Mittelportugal

Surf- und Klettercamp / MITTELPORTUGAL

Das Surfcamp ist ein professionelles Surf- und Klettercamp für Erwachsene. Die Lage wurde sorgfältig ausgewählt. Es liegt in der Nähe des Praia Grande mitten zwischen dem Meer und den Bergen in Colares bei Lissabon. Auch der berühmte Ort Sintra ist um die Ecke. Das Surf- und Klettercamp ist perfekt für dich, wenn du beide Sportarten erlernen oder mal ausprobieren möchtest. Wir möchten unser Wissen, unsere Begeisterung und unseren Enthusiasmus für diese Sportarten gerne mit dir teilen. Und das in einer der zauberhaftesten Gegenden in Portugal: Der “Serra de Sintra”, einer Bergkette westlich von Lissabon, die sich direkt zum Atlantik hin erstreckt.

Klettercamp in Portugal
 

Surf- und Klettercamp bei Sintra / Lissabon

Natürlich soll auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Unser Ziel ist es, dass ihr am Ende eures Aufenthalts bei uns nicht nur einen unvergesslichen Urlaub hattet, sondern auch, dass ihr nach eurer Zeit bei uns das nötige Wissen, die entsprechenden Fertigkeiten und das dazugehörige Selbstvertrauen habt, um in Zukunft auch ohne Guide zu surfen oder zu klettern. Ihr lernt aktiv in einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter und in entspannter Atmosphäre. Wenn ihr Kinder habt, bringt sie einfach mit!

Kletterurlaub Portugal

Das Camphaus mit einem großen Garten liegt mitten in der Natur und bietet Unterkunft mit Selbstverpflegung in verschiedenen Zimmern. Es wird gemeinsam gekocht oder im Garten gegrillt.
 

Surf- und Kletter Pakete je nach Könnerstufe

Es gibt verschiedene Surf- und Kletter Pakete je nach Könnerstufe. Ein Surfurlaub bedeutet eine Woche Surf-Spaß von Montag bis Freitag. Jeder Kurstag ist unterteilt in einen halben Tag Surfen und Theorie sowie einen halben Tag zur freien Verfügung. An zwei Tagen in der Woche gibt es zudem eine Yoga-Session.

Klettern Portugal Sintra

Das Ziel ist es, mit euch zu dem Strand zu fahren, an dem jeweils die besten Surf-Bedingungen herrschen. Daher gestalten wir den Tagesablauf bewusst ein wenig flexibel und passen ihn entsprechend an. So kann der halbe Tag bestehend aus Praxis und Theorie wahlweise am Vormittag oder am Nachmittag stattfinden. Je nachdem wann die besten Bedingungen bezüglich Gezeiten und Wind zum Surfen sind.

Wenn ihr klettern wollt, seid ihr hier ebenfalls genau richtig! Wir bieten 5 Tage Kletterkurse bei unseren erfahrenen und hoch motivierten Kletterführern an. Im Fokus steht dabei euer Lernerfolg und jede Menge Spaß. Je nach euren individuellen Vorkenntnissen unterstützen wir euch, eure Klettererfahrung auf das nächste Level zu bringen. Dazu erkunden wir gemeinsam mit euch verschiedene wunderschön gelegene Kletterspots in den Bergen oder am Meer. Surfen und Klettern könnt ihr selbstverständlich in einem Paket kombinieren.

Praia Grande Portugal
 

Yoga-Stunden zur Ergänzung

Neben dem Surfen und Klettern habt ihr genügend Zeit zu entspannen, euch mit den wöchentlichen Yoga-Stunden etwas Gutes zu tun sowie Portugals reiche Kultur und faszinierende Geschichte im nahegelegenen Sintra und Lissabon zu erkunden.

Yoga im Klettercamp

Während der Woche organisieren wir einige Fahrten in die umliegenden Dörfer oder zu anderen interessanten Orten. Wobei die wunderschöne Landschaft auch eine herrliche Kulisse für einen tollen Spaziergang bietet. Ein Taxi kostet zwischen sechs bis acht Euro, um beispielsweise von einem Ort oder Restaurant zu einem anderen zu kommen. Wir bieten euch auch ein paar Fahrräder an, um mobil zu sein.

UNTERKUNFT

Das Camphaus ist eine typische portugiesische „Moradia“ und liegt mitten zwischen dem Meer und den Bergen in Colares bei Lissabon. Das Haus liegt wunderschön, etwas abseits, mitten im Herzen der Natur. Hier genießt du rundum die Ruhe der Berge, die samtigen sternklaren Nächte und die Weckrufe der Vögel. Egal, ob du hier bist, um zu surfen oder zu klettern, du bist immer mitten im Geschehen. Zum Praia Grande ist es nur ein kurzer Spaziergang (12 Minuten). Den Strand erreichst du über eine Reihe von Stufen, die für ihre prähistorischen Dinosaurier¬spuren berühmt sind.

Klettercamp
 

Camphaus mitten in der Natur zwischen Meer und Bergen

Die Moradia bietet bequem Platz für 10¬-12 Gäste und ist eingerichtet in einer Mischung aus typisch portugiesischem Stil und gemütlicher Surfatmosphäre. Das Haus verfügt über zwei Badezimmer zur gemeinsamen Benutzung. Die drei Gästezimmer sind sauber, funktionell und in bescheidenem portugiesischen Stil eingerichtet. Es stehen zwei Doppelzimmer und ein 6er Zimmer mit Etagenbetten zur Verfügung. Bei Bedarf können wir Gruppenräume nur für Frauen oder Familienzimmer arrangieren oder ihr könnt ein privates Chalet als Unterkunft wählen.

Surfcamp Wohnzimmer
 

Verschiedene Zimmer mit Selbstverpflegung über Küche

Im geräumigen Wohnzimmer mit riesigen Fenstern zünden wir Abends im Kamin ein Feuer an, wenn es mal frischer sein sollte, und machen es uns gemütlich. Die Küche bietet alles was ihr zum gemeinsamen Kochen braucht. WLAN, Handtücher und Bettwäsche stehen ebenfalls zur Verfügung. Es gibt außerdem einen großen Garten inklusive Chill¬ Out¬ Bereich mit Grillplatz und einer Außendusche. Der perfekte Ort zum Grillen, für ein Bier im Sonnenuntergang, ein Sonnenbad, Yoga am Nachmittag¬ oder um mit einem Buch in der Hand in einer Hängematte oder auf der Terrasse zu faulenzen.

Gemeinschaftsbereich Surfcamp

Abendessen

Schlafzimmer

Praia Grande

Das Surfcamp liegt in der Nähe der Strände Praia Grande und Praia das Maças. Die goldenen Sandstrände, das kristallklare Wasser, die hohen Klippen und die nächtliche Stille an der Praia Grande werden dich umhauen. Praia das Maças liegt nicht weit entfernt. In diesem kleinen Dorf am Meer gibt es einen Supermarkt, einen wöchentlichen Bauernmarkt, einige Souvenirläden und eine Vielzahl von guten Restaurants und Bars. Praia das Maças ist zudem bekannt für seine rote Straßenbahn, die aus dem 18. Jahrhundert stammt und euch in einer 45¬minütigen Reise durch eine malerische Landschaft in die geschichtlich wie kulturell berühmte Stadt Sintra bringt.

Surfurlaub Kletterurlaub Portugal
 

Kleine, malerische portugiesische Dörfer

In der unmittelbaren Gegend findest du kleine, malerische portugiesische Dörfer mit einer Reihe von Restaurants, Bars, kleinen Geschäften und günstigen lokalen Märkten. Und natürlich ist neben Sintra auch Lissabon ein Tagesausflug wert.

Praia das Maças Surfurlaub

SURF- und Kletterkurse

Im Surf Paket sind 5 Tage Surfkurs enthalten. Ob Anfänger oder erfahrener Surfer, wir schnüren genau das richtige Paket für dich. Pro Surflehrer werden nicht mehr als 6 Teilnehmer im Kurs sein. Der Surfunterricht kann daher an das individuelle Niveau eines jeden Gastes angepasst werden und ermöglicht dir ein spielerisches Lernen ohne Druck. Jeder Kurstag ist unterteilt in einen halben Tag Surfen und Theorie sowie einen halben Tag zur freien Verfügung von Montag bis Freitag.

Surfkurs Praia Grande
 

Surfkurs inkl. Theorie und Videoanalyse

Die erfahrenen, hochqualifizierten und motivierten Surflehrer zeigen dir von Montag bis Freitag die besten Surf Spots, an denen du die idealen Wetter- und Surf-Bedingungen vorfindest und wo du die qualitativ hochwertige Ausrüstung nutzen kannst. Neben der Praxis gibt die Crew dir natürlich auch die nötigen theoretischen Kenntnisse an die Hand, die für ein risikofreies Surfen nötig sind. Dazu zählen die Anatomie der Wellen, Sicherheitsregeln am Strand, Strömungen, das Beobachten und Einschätzen der Wellen, Surf Forecast und Materialkunde.

Surfurlaub Portugal

Du wirst eine Surf Sessions pro Tag mit den Ausbildern haben. Oft machen wir noch eine zweite Surf Session möglich, wenn es die Bedingungen vor Ort erlauben und/oder die ganze Gruppe zustimmt. In der freien Zeit oder am Wochenende hast du den Neoprenanzug und das Board zur freien Verfügung. Einmal die Woche gibt es eine Videoanalyse der Surf Sessions. Das ist mit Abstand eine der effektivsten Methoden, um euer Surfen zu verbessern.

Surfen Portugal

Zwei Yoga Sessions a 1,5h pro Woche runden dein Surfkurs optimal ab. Yoga hilft dir, deine Balance zu verbessern. Yoga bietet auch eine willkommene Erleichterung für den Muskelkater vom Surfen und die Möglichkeit, dich neu zu konzentrieren und nach dem anstrengenden Tag auf dem Wasser wieder ein wenig zu dir zu finden.

Yoga Portugal

Wir bieten auch Surfkurse für Kinder an. Im Allgemeinen bestehen die Gruppen aber aus Gästen um die 30 Jahre.
 

SURFari (ohne Kurs)

Die SURFari eignet sich vor allem für Surfer, die allein ein paar der unglaublich schönen Wellen hier im Atlantik reiten wollen und das ausprobieren wollen, was sie beim letzten Surfkurs gelernt haben. In SURFari Packet ist der Shuttle zu den besten Surfspots des Tages gemeinsam mit dem Surfkurs enthalten, so wie Surfboard, Neoprenanzug, Tipps zum Spot sowie zwei Yoga Sessions pro Woche. Wir haben passende Bretter für deine weiter Entwicklung und zum Ausprobieren.
 

Step-Up Surf Paket (Fortgeschrittene)

Dieses Angebot bietet dir das Beste aus dem klassischen Surfkurs und der SURFari. Es eignet sich für Alle, die schon ein wenig Surferfahrung haben, die aber gerne den Expertenrat der Surflehrer in Anspruch nehmen wollen. Die Teilnehmer profitieren von zwei halben Trainingstagen für Fortgeschrittene inklusive der Fahrt zum jeweiligen Strand an diesen beiden Tagen und aufbauender Theorie. Ansonsten sind im Paket enthalten: Videoanalyse, Surfmaterial, täglicher Transfer zu den besten Surf Spots mit dem Surfkurs und zwei Yoga Sessions in der Woche.

Surfschule Portugal
 

Surf- und Kletter Paket

Wenn du dich nicht entscheiden kannst, ob Klettern oder Surfen – probier einfach beides aus! Das Surf- und Kletter Paket ist dann genau richtig für dich: drei halbe Tage surfen und zwei halbe Tage klettern. Genießt die Gemeinsamkeit der beiden Sportarten, den ganzen Körper einzusetzen und das Beste aus beiden Welten zu erleben, das Meer und die Berge. Mit diesem Angebot hast du die Möglichkeit, voll in die Natur und in den Sport einzutauchen.
 

Soul Surfer (nur Unterkunft)

Dieser Deal ist das richtige für den erfahrenen Soul Surfer, der seine eigene Line im salzigen Element ziehen möchte. Du bekommst auf Wunsch natürlich Tipps zu den Spots der Umgebung. Natürlich freuen wir uns, wenn du zum Grillen im Garten, auf ein Wein im Sonnenuntergang oder zu den Yoga-Stunden dabei bist.
 

Kinder willkommen

Wir wissen, dass aktive Eltern manchmal ein paar extra Hände benötigen, um ihre Surfleidenschaft genießen zu können. Kinder ab sechs Jahren können entweder selbst beim Surfkurs mitmachen oder während der Zeit im Wasser von einem Betreuer beaufsichtigt werden.
 

Kletterkurse

Unsere Kletterkurse sind mehr als eine Woche Toprope klettern. Wir bieten lehrreiche und gleichzeitig spannende 5-Tageskurse für Erwachsene im Alter von 20 bis 50 Jahren an. Unser Ziel ist es, euch soweit zu bringen, dass ihr eigenständig klettern gehen könnt.

Jeden Tag bringt euch unser Top qualifizierter, erfahrener und hoch motivierter Guide zu den besten Kletterspots der Gegend in den Bergen oder am Meer. Zudem stellen wir euch hochwertige Ausrüstung während des Kurses zur Verfügung. Je nach Wetter und Temperatur gehen wir immer, zu den am besten geeigneten Zeiten und an den besten Orten zum klettern.

Kletterkurs Sintra

Unsere Guides kennen die Gegend hier wie ihre Westentasche. Sie kennen buchstäblich jeden Stein und jede Felsspalte in Sintra, Cascais und Umgebung und werden euch auch über die Geschichte und andere Begebenheiten der lokalen Flora und Fauna informieren.

Kinder sind herzlich willkommen, am Kletterkurs teilzunehmen. Alternativ bieten wir Kinderbetreuung in unserem Haus, am Strand oder „on side“ in den Bergen an.

Jeder Klettergang soll Spaß machen und wird ohne Leistungsdruck unterrichtet. Tägliche Theoriestunden vervollständigen euer Wissen. Sie umfassen folgende Themengebiete: Sicherheit beim Klettern, Kommunikation & Sichern, Kletter & Seiltechnik, Kletterwortschatz, Ausrüstungsdesign und „lead climbing“.

Egal welches Kletterniveau ihr momentan habt, wir helfen euch es auf das nächste Level zu bringen. Wir klettern in Kleingruppen von 4 Leuten, um die Ausbildung individuell zu gestalten, die Atmosphäre persönlich zu halten und die Kletterspots nicht zu überfüllen. Wenn ihr Lust auf mehr habt und auch in eurer Freizeit klettern wollt, empfehlen wir euch Boulderplätze in der Nähe.

Klettercamp Sintra

In Ergänzung zum Kletterkurs bieten wir euch zwei 1,5h Yoga-Sessions pro Woche an. Yoga bietet euch eine willkommene Erleichterung für den Muskelkater vom Klettern und die Möglichkeit, euch neu zu konzentrieren und nach dem Adrenalin-gefüllten Tag wieder ein wenig zu euch zu finden.

Wenn ihr noch absolute Anfänger seid, macht euch keine Sorgen. Wir gehen auf jeden ein und werden immer die Kletterspots aussuchen, die eurem Niveau entsprechen. Wir unterstützen euch individuell.

Die fünftägigen Kletterkurse umfassen:

• Erstklassige Kletterausrüstung und Kletterschuhe
• Magnesium
• Kletter Fotos und Video-Analysen
• Transport von und zu den besten Kletterspots
• Ausbildung durch erfahrene Trainer inklusive Expertentipps und Ratschläge
• Weiterentwicklung vom Toprope zum Klettern auf eurer eigenen Route
 

Surf und Klettercamp

Wenn ihr euch nicht entscheiden könnt, ob ihr surfen oder klettern möchtet – macht einfach beides! Die Surf und Kletter Woche ist das perfekte Paket dafür: drei halbe Tage Surfen und zwei halbe Tage Klettern. Genießt die Ähnlichkeiten der beiden Sportarten, den ganzen Körper zu trainieren und dabei das beste aus beiden Welten zu genießen: das Meer und die Berge. Dieses Paket bietet euch ein vollständiges Eintauchen in die Natur und den Sport.
 

Free Climber

Wenn ihr mit Gleichgesinnten im gemütlichen Surfcamp bleiben oder allein oder mit Freunden zum Klettern in die Wälder und an die Strände von Sintra wollt, dann ist dieses Paket genau das Richtige für euch. Wir helfen euch gerne einen Mietwagen zu buchen und zeigen euch die Wege zu den besten Kletterspots. Wir können euch auch eine Bouldermatte leihen, bitten euch aber, eure eigne Kletterausrüstung mitzubringen. Eure einzige Verpflichtung ist, uns bei Lust und Laune rechtzeitig für’s Grillen im Garten, ein Glas Wein im Sonnenuntergang oder zu den Yoga-Stunden zurück zu sein.
 

Kinder

Wir wissen, dass aktive Eltern manchmal ein paar zusätzliche Hände benötigen, um ihre Kletterleidenschaft genießen zu können. Genau das bieten wir an. Kinder ab sechs Jahren können entweder selbst mitmachen oder während der Zeit in der Wand von einem Betreuer beaufsichtigt werden.

Das Gebiet rund um Sintra ist ein ganz besonderer und einzigartiger Ort, um zu klettern. Ihr findet Spots für eine Vielzahl von Kletterdisziplinen (Sportklettern, Trad, Bouldering & crack climbing), unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Gesteinsarten (Granit, Kalkstein und Basalt). Und das mitten in den wunderschön bewaldeten Bergen oder direkt am türkisblauen Meer von Portugal. Egal welches Niveau ihr aktuell klettert oder wie viel Erfahrung ihr schon habt. Hier ist sicher für jeden etwas dabei.

Wellen

In der Umgebung gibt es eine Menge Strände und Breaks, die ideal für Wellenreiter aller Leistungsstufen geeignet sind. Von genialen Beach Breaks über endlose Point Breaks bis hin zu anspruchsvollen Reef Breaks, findest du hier eine breite Auswahl an unterschiedlichen Wellen.

In der unmittelbaren Nähe ist der Praia Grande (“großer Strand”) und der Praia Pequena („kleiner Strand“). Diese beiden Strände sind absolute Swell-Magneten und einige der beständigsten Beach Breaks in ganz Portugal. Das Surfcamp befindet sich direkt in den Hügeln oberhalb dieser beeindruckenden Strände.
 

Praia Grande

Praia Grande ist ein Strand, der sich über mehr als ein Kilometer erstreckt. Der Strand zeigt sich gerade im Sommer von seiner besten Seite und produziert Wellen über verschiedene Sandbänke. Es ist der ideale Surfspot für Anfänger und Fortgeschrittene, um das Wellenreiten zu genießen. Am Praia Grande gibt es zudem viele tolle Cafés und Restaurants zum Relaxen. Ideal, um mit einem Kaffee zu entspannen und das Geschehen im Wasser zu beobachten.

Surfen Sintra
 

Praia Pequena

Praia Pequena ist ganz anders und bietet sanftere Wellen. Der Strand liegt in einer kleinen Bucht mit beschränktem Zugang. Deshalb trifft man hier selten mehr als eine handvoll Leute. Dieser Strand ist bekannt für seine verspielten, aber puschenden Wellen, welche über perfekte A-Frame Sandbänke rollen. Dieser Surfspot ist ideal, wenn es an der Praia Grande zu voll ist.
 

Praia das Maças

Ein weiterer Strand in der Nähe ist der Praia das Maças, auch “Apfel-Strand” genannt, weil er jedes Jahr im Herbst von Äpfeln übersät ist, die aus dem Fluss Colares angespült werden. Sie fallen aus den Obstgärten direkt in den Fluss und beenden ihre Reise auf dem Wasser an diesem Strand. Der Spot ist ein beständiger Beach Break mit sandigem Untergrund. Er liegt unweit des Surfcamps und ist für sein kristallklares Wasser bekannt. Hier brechen die Wellen an verschiedenen Sandbänken je nach Gezeiten. Manchmal, wenn alles zusammen kommt, formt sich ein Point-Break entlang der Steine. Es kann zu langen, genialen Wellen quer über die Bucht kommen. Am Praia das Maças gibt es ebenfalls eine Menge guter Bars und Restaurants, die leckere Gerichte zu günstigen Preisen und einen tollen Blick aufs Meer bieten.

Wellenreiten Portugal

Von März bis November könnt ihr mit zuverlässig trockenem, sonnigem Wetter und Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad Celsius rechnen. In den Sommermonaten steigen die Temperaturen auf 25 bis 35 Grad. Die Wassertemperatur liegt zwischen 14 und 22 Grad.

Daher statten wir dich normalerweise mit einem 5/3 Millimeter Neoprenanzug der Marke Prolimit aus. Wir haben aber auch ein paar dünnere Anzüge zur Verfügung. Wenn ihr eure eigenen Anzüge mitbringen möchtet empfehlen wir euch, einen Langarm 5/3mm für die frühen Morgenstunden oder für das Frühjahr und den Herbst einzupacken. Im Sommer reicht oft ein 3/2mm Neo oder sogar ein Shorty.

Team

Das Team besteht aus leidenschaftlichen Surfern und Kletterern.
 

Julika

Campleiterin ist Julika. Es war Julikas angeborene Liebe zum Meer, zur Natur und zum Sport, die sie 2015 dazu inspirierten, das Surf- und Klettercamp zu gründen. Als junge Erwachsene wurde Kiel bis 2008 ihre Basis für ausgedehnte Reisen nach Australien, Mexiko, Brasilien, Indonesien, Marokko und innerhalb Europas. Das Lernen aus ihren eigenen Fehlern, die guten Ratschläge anderer erfahrener Sportler, das Studium der Sportwissenschaften in Kiel, ihre Tätigkeit als Sportlehrerin auf Gran Canaria sowie ihr Einsatz als Surflehrerin in ganz Europa seit vielen Jahren machen Julika zu der großartigen Ausbilderin, die sie heute ist.

Julika

Seit Jahren lebt sie nun in Portugal. Hier genießt sie das Leben in vollen Zügen: Surfen, Klettern, Skaten, Reiten und ganz allgemein ihre Begeisterung für das Outdoor-¬Leben mit Freunden zu teilen.
 

João

João oder „Rasta“ ist ein ausgezeichneter Kletterführer, Fotograf und ein rundum netter Kerl. Seit zehn Jahren ist er ein wahrer Kletterenthusiast. Im letzten Jahrzehnt hat er sich vor allem aktiv der Entwicklung der Boulderszene von Sintra und der damit verbundenen Online¬ Gruppe ‚Boulder Sintra‘ gewidmet. Neben seiner angeborenen Leidenschaft für das Klettern ist Rasta ein professioneller Kameramann und hat einen Abschluss in Abenteuertourismus. Rasta hat eine besondere Beziehung zur ‚Serra de Sintra‘ und ist tief verwurzelt mit dieser Gegend, in der er geboren wurde und aufwuchs.

Joao

Seine Freunde sagen, er hat mehr Zeit mit Trekking und Klettern in der Serra, als mit seiner Familie verbracht. Dadurch kennt er die Gegend wie seine Westentasche und ist bestrebt, sein umfangreiches Wissen über die geheimnisvolle Geschichte der Serra, die mannigfaltige Natur und die einzigartigen Kletterspots zu teilen.
 

Masha

Masha ist eine Yogini, Felsenkletterin und Naturliebhaberin aus Portugal. Sie gibt einzigartige und transformative Kurse und unterrichtet Retreats in ganz Europa. Zudem ist sie Teil des Sivananda¬ Yoga ¬Teams und lehrt im Rahmen von Teacher Trainings in Frankreich und Indien. Vor ihrer Ausbildung zur zertifizierten Yoga¬lehrerin im Jahr 2013 arbeitete Masha als Managerin von Sportlern für The North Face in der Schweiz. Yoga und Meditation praktiziert sie seit 2007.

Masha

Specials

Wir könnten hier nun eine lange Liste von spaßigen und faszinierenden Dingen aufführen, die man hier in der Gegend abseits vom Surfen und Klettern noch machen kann. Aber erfahrungsgemäß ist jede Gruppe anders. Daher überlassen wir euch die Auswahl direkt vor Ort.

Bisher waren diese Aktivitäten am beliebtesten:

• Besichtigungen in Sintra, Lissabon und Cascai
• Beach Volleyball
• Weinprobe
• Bier und Grillen im Sonnenuntergang
• Restaurantbesuch mit Fado-Musik
• Massage

Ihr könnt natürlich auch einfach faulenzen und ein Buch lesen. Egal für was ihr euch entscheidet, es gibt keinen Druck irgendwo mitzumachen!
 

Sintra

Sintra zählt zum UNESCO¬-Weltkulturerbe. Die märchenhafte Stadt ist für ihre romantische Architektur aus dem 19. Jahrhundert bekannt. Sintra war lange Zeit ein Refugium für den Adel und die Elite von Portugal. Heute liegen in dem gebirgigen und bewaldeten Gelände prunkvolle Paläste, extravagante Villen und wunderschöne Ziergärten. Diese bezaubernde Stadt ist nur eine kurze Fahrt entfernt und ist der ideale Ort für Kulturliebhaber. Unser Geheimtipp: nehmt eine Kamera mit für die atemberaubende Aussicht und ein paar Münzen für eine ‚Queijada‘, einen super leckeren Kuchen. Eine Spezialität aus Sintra.

Sintra
 

Lissabon

Hier scheint die Sonne rund 239 Tage im Jahr. Das macht Lissabon zur sonnigsten Hauptstadt Europas. Ihr könnt das mediterrane Klima, das einzigartige Licht, süßes Gebäck, das typische weiße Kopfsteinpflaster, Fado-¬Musik, die Café¬-Kultur und die berühmten gelben Straßenbahnen genießen. Lissabon erstreckt sich über sieben Hügel und ist für seine strategisch gebauten Aussichtspunkte „Miradouros“ bekannt. Sie bieten eine atemberaubende Aussicht auf die pastellfarbenen Gebäude der Stadt, die kultige Hängebrücke des „25. April“ sowie den Fluss Tejo.

Anreise

Nach der Ankunft am Flughafen Lissabon nehmt ihr am besten den Flughafenbus und fahrt zum Bahnhof Rossio im Zentrum von Lissabon für ca. 3,50 EUR. -> Areobus
Von der Bushaltestelle „Rossio“ geht ihr dann zum Bahnhof „Rossio“. Nehmt den Zug zum Bahnhof Sintra (die letzte Station dieser Linie). Die Züge fahren alle 30 Minuten. (Zugfahrplan).
Wenn ihr im Zug seid, könnt ihr dem Team eine SMS schreiben, dass ihr auf dem Weg seid. Dann werdet ihr abgeholt. Am Bahnhof Sintra bitte am vorderen Ende der Station aussteigen und am Ausgang links abbiegen. Dann noch mal links abbiegen und ihr seht uns schon in der Rua Dr. Vasco Vidal auf euch warten. Diese Straße verläuft parallel zu den Gleisen.
Wenn ihr mit dem Mietwagen anreisen wollt, bekommt ihr natürlich eine Beschreibung ins Camp.

Leistungen und Preise

 

1 Woche Surfcamp:

  • 7 Übernachtungen
  • 5 halbe Tage Surfkurs inkl. Material, Transport und Videofeedback
  • Surfmaterial zur freien Verfügung
  • Yoga
  • Kaffee und Tee
  • Abholung in Sintra

 

1 Woche Klettercamp

  • 7 Übernachtungen
  • 5 halbe Tage Kletterkurs inkl. Material und Transport
  • Yoga
  • Kaffee und Tee
  • Abholung in Sintra

 

1 Woche Surf- und Klettercamp

  • 7 Übernachtungen
  • 3 halbe Tage Surfkurs inkl. Material, Transport und Videofeedback
  • Surfmaterial zur freien Verfügung
  • 2 halbe Tage Kletterkurs inkl. Material und Transport
  • Yoga
  • Kaffee und Tee
  • Abholung in Sintra

 

1 Woche Surfari

  • 7 Übernachtungen
  • Surfmaterial zur freien Verfügung
  • Spottransfer
  • Yoga
  • Kaffee und Tee
  • Abholung in Sintra

 

1 Woche STEP-UP Surf

  • 7 Übernachtungen
  • 2 halbe Tage Fortgeschrittenen Surfkurs
  • 5 Tage Spot Transfer
  • Yoga
  • Kaffee und Tee
  • Abholung in Sintra

 

1 Woche Kinder Paket

  • 7 Übernachtungen
  • 5 halbe Tage Surfkurs inkl. Material, Transport und Videofeedback (ab 6 Jahre) oder Kinderbetreuung
  • Surfmaterial zur freien Verfügung
  • Yoga
  • Kaffee und Tee
  • Abholung in Sintra

 

1 Woche nur Unterkunft

  • 7 Übernachtungen
  • Tips “where to go”
  • Kaffee und Tee

 

Preise pro Person

PaketDauer 15.07. - 29.09.03.03. - 14.07. / 30.09. - 06.01.
Surfcamp1 Wo.485 EUR425 EUR
Klettercamp1 Wo.535 EUR475 EUR
Surf- und Klettercamp1 Wo.515 EUR455 EUR
Surfari1 Wo.345 EUR285 EUR
Step-up Surf1 Wo.425 EUR365 EUR
Kinder1 Wo.485 EUR425 EUR
Soul Surfer (nur Unterkunft)1 Wo.270 EUR210 EUR

20% Rabatt für Verlängerungswoche

EXTRAS

+8€ Tag/Person für ein DoZi

+16€ Tag/Person für privates externes Chalet (2-5 Pers.)

Surf- und Klettercamp - Mittelportugal

  • Surfhaus inmitten der Natur zwischen dem Meer und den Bergen bei Sintra
  • Surf- und Kletter Pakete
  • Beste Surf- und Kletterbedingungen in nächster Nähe
  • Selbstverpflegung
  • Material zur freien Verfügung
  • Yoga
  • Kinderbetreuung möglich