Kuta – Lombok
SurfcampsSurfcamps Lombok

SURFCAMP LOMBOK

Das Surfcamp befindet sich in Kuta im Süden von Lombok. Surfen in warmem, türkisem Wasser und dazu in Wellen, die jedes Surferherz höher schlagen lassen. Allein das ist schon Grund genug für eine Reise nach Lombok. Doch das Surfcamp möchte dir auf dieser paradiesischen, tropischen Insel mehr als “nur Surfen” bieten. Intakte Korallenriffe, naturbelassene einsame Badestrände, immergrüne tropische Regenwälder und ein riesiges Vulkanmassiv mit dem dritthöchsten Berg Indonesiens prägen das Gesicht der Insel und können in Tagesausflügen erkundet werden.

Surfcamp bei Kuta

Surfcamp Lombok: Bungalowanlage mit Pool

Die Unterkunft besteht aus einer wunderschönen Bungalowanlage in Kuta mit Pool und Restaurant. Für jeden gibt es einen passenden Bungalow. Das Surfcamp ist ruhig gelegen und befindet sich etwas außerhalb von Kuta. Im Surfcamp könnt ihr Roller mieten und in 5 Min. seid ihr im touristischen Zentrum. Für den Surfkurs und für das Guiding werdet ihr natürlich eh täglich transportiert. Damit der Surfspirit erhalten wird, bleibt das Surfcamp mit maximal 10 Surfern klein und familiär. Im Surfcamp werdet ihr herzlich begrüßt und gleich zu Beginn werdet ihr vom Team gefragt, was ihr die Woche so alles machen möchtet und bekommt Tipps für die Gegend inkl. einer Karte.

Surfurlaub Lombok

Neben dem Surfen und verschiedenen Ausflügen ermöglichen dir die Locals im Team auch die Sitten und Kultur der Sasaks (Einwohner Lomboks) kennen und verstehen zu lernen. Euer Tag beginnt erstmal mit einem tollen Frühstück, was keine Wünsche offen lässt. Den restlichen Tag könnt ihr euch über das eigene Restaurant verpflegen.

Frühstück inklusive, eigenes Restaurant

Nach dem Frühstück geht es los zum Surfkurs oder zum Surfguiding. Die Locals wissen genau, wo es jeden Tag für euch am besten ist. Es wird auch mit dem Boot zu Wellen gefahren. Ein tolles Erlebnis! Abends könnt ihr gemeinsam in Kuta feiern oder Livemusik genießen oder einfach im Surfcamp chillen. Die Durchschnittstemperaturen auf Lombok betragen hier 28° Luft und 27° Wasser. Ein unvergesslicher Urlaub auf Lombok wartet auf euch!

Wellenreiten Lombok

Surfen lernen Lombok

 

UNTERKUNFT UND VERPFLEGUNG

Campbase und Unterkunft befinden sich an der Südküste Lomboks und sind in eine wunderschöne Anlage mit Swimming Pool und Restaurant integriert. Die Anlage befindet sich ca. 1000 Meter vom Kuta Beach entfernt. Weissandige Strände, die der Massentourismus noch verschont hat, reihen sich hier aneinander.

Bungalowanlage

Es stehen folgende Kategorien zur Verfügung:

“Sasak-Room”: Einzelzimmer (air condition / safety box / geteiltes Bad mit warmer Dusche)

“Palm-Bungalow””: Doppel-Bungalow (air condition / safety box / TV / privates Bad mit warmer Dusche)

“Prabu-Suite”: Doppel-Bungalow (air condition / safety box / TV / Minibar / privates Bad mit warmer DuschePalm Bungalow

Bungalow Kuta Lombok

Verpflegung

Das Frühstück ist inklusive. Mittag- und Abendessen gibt es im integrierten Camp-Restaurant oder in einer der zahlreichen kleinen Kneipen und Restaurants, die leicht zu Fuss erreichbar sind. Preise ab 2-5 EUR für eine Mahlzeit. Kaffee und Tee steht den ganzen Tag frei zur Verfügung.
An den/die nicht surfende/n Partner/in richtet sich das Angebot „Happy Partner“. Dies beinhaltet Übernachtung mit Frühstück, Flughafen Shuttle und die Beachtrips.

Verpflegung über Restaurant

Frühstück im Surfcamp

 

Kuta

Kuta liegt im Süden von Lombok. Noch zieht Kuta auf Lombok, das mit dem Pauschaltouristenziel Kuta auf Bali nur den Namen teilt, vor allem Surfer an. Kuta bietet wunderschöne Klippen, traumhafte und (noch) einsame Strände in der Umgebung aber auch Restaurants und Warungs, die sich an jeder Straßenecke aneinander reihen. Aber auch hier entwickelt sich der Tourismus langsam.

Markt

Es gibt Surfer Bars und Reggae Bars, die jeden Abend ab ca. 20 Uhr bis Mitternacht Live-Musik bieten. Wenn du Tipps für die Abendgestaltung brauchst, dann frag einfach bei Lina, Chris oder einen der anderen Guides oder Camp-Mitarbeiter nach. Denn es gibt einige epische Sunset-Spots sowie empfehlenswerte Bars und Restaurants zu entdecken. Von Kuta aus kannst du herrliche Ausflüge in die Umgebung machen.

Strände auf Lombok

SURFKURSE UND GUIDING

 

Surfkurse

Im Surfkurs werden Anfänger und Fortgeschrittene in kleinen Gruppen bestens betreut. Anfänger bekommen die Techniken des Surfens von Grund auf vermittelt. Neben dem richtigen Umgang mit dem Board zeigen wir dir wichtige Paddel- und Take Off Techniken sowie richtige Positionierung im Surf Spot. Notwendige Kenntnisse über Gezeiten, Strömungen, Wellenentstehung, Surfgeschichte, ungeschriebene Gesetze und allgemeine Informationen über Land und Leute werden in Theorie-Sessions vermittelt. Die Leih- und Testboards sind im Kurs inbegriffen und können auch danach frei genutzt werden. Die Surfkurse sind auf Englisch.

Wellenreiten lernen Kuta Lombok

Surfguiding

Für erfahrene und gute Surfer mit eigenem Material wird ein tägliches Surfguiding angeboten. Boards können aber auch vor Ort gemietet werden. Zu den meisten Spots werdet ihr mit dem Outrigger-Boot gefahren. Dadurch ergeben sich auch Möglichkeiten versteckte Buchten zu erkunden. Damit jeder auf seine Kosten kommt wird das Surfcamp klein und familiär bis max. 10 Surfer gehalten. Aber nicht nur das Surfen steht auf dem Tagesplan. Die Locals im Team ermöglichen euch auch die Sitten und Kultur der Sasaks (Einwohner Lomboks) kennen zu lernen.
Freitag ist Pausentag, d.h. das Surfguiding und die Kurse erfolgen von Mo. bis Do. und am Sa. und So.

Surfguiding Lombok

Surfen lernen Lombok

Wellen Lombok

Wellen

In der Region rund um Kuta gibt es unglaublich viele hervorragende Surf Spots. Die Surfguides zeigen dir auch gerne Spots, die nicht jeder kennt! Die bekannteste Welle Lomboks ist sicher die weltberühmte „Linke“ am Desert Point. Genauso finden aber auch Anfänger ideale Wellen vor. Je nach Swell laufen an der Südküste bis zu 20 verschiedene Breaks. Mit Campbus und/oder -boot werdet ihr je nach Könnerstand zum jeweils besten Spot gefahren.

Surfspots Lombok

Wellenreiten Lombok

Team

Die Campleitung hat Lina aus Deutschland. Die Kurse und das Guiding erfolgen durch erfahrene indonesische Surflehrer auf Englisch. Unterstützt werden die Lehrer von lokalen Helfern.

Team Surfcamp Lombok

Specials

Intakte Korallenriffe, natur belassene einsame Badestrände, immergrüne tropische Regenwälder und ein riesiges Vulkanmassiv mit dem dritthöchsten Berg Indonesiens prägen das Gesicht der Insel und können in Tagesausflügen erkundet werden.

Viele Ausflugsmöglichkeiten

Ob Vulkan-Trekking, Tauchen, Trips zu Wasserfällen, Badestrände, BBQ am Beach, Live Musik etc.; dies wird definitiv euer Traumurlaub!

SUP

Küsten Lombok

Anreise

Ihr könnt Lombok mit Singapore Airlines, Lufthansa und Royal Brunei direkt anfliegen. Alle anderen Airlines fliegen bis Bali. Von dort könnt ihr entweder mit Inlandsflug oder Fähre nach Lombok gelangen.

Öffentliche Fähre

Dauer: Überfahrt 4-5 Std. / Busshuttle Bali 2 Std. / Busshuttle Lombok 2 Std. Ihr könnt auf Bali in einem der Offices alles komplett für ca. 150.000-200.000 RPS buchen. Da ist dann der Busshuttle zum Fährhafen Padang Bay, die Überfahrt mit der Fähre von Padang Bay (Bali) nach Lembar (Lombok) und von hier wieder der Busshuttle nach Kuta (Lombok) dabei.

Flug

“Merpati Airlines”, “Wings Air/Lion Air” oder “Trigana Air”. Dauer 25min von Denpasar Bali bis Mataram Lombok. Der Flug geht mehrmals am Tag und ist direkt am Flughafen für 235.000-350.00 RPS buchbar. Manchmal Warteliste, daher rechtzeitig buchen. Wenn ihr eure genaue Ankunftszeit in Mataram rechtzeitig der Crew durchgebt, werdet ihr am Flughafen Mataram abgeholt. Sonst könnt ihr auch mit Taxi (~ 190.000 RPS) nach Kuta (Lombok) kommen.

Leistungen und Preise

 

Leistungen

  • Übernachtung mit Frühstück im EZ oder 2er Bungalow
  • täglicher Surfkurs (außer Freitag) inkl. Material (Praxis und Theorie)
  • tägliches Surf und Spot Guiding (außer Freitag) in kleinen Gruppen (ohne Material)
  • tägliches Shuttle (außer Freitag) mit Campbus und/oder Campboot zum Surfen
  • Swimmingpool
  • Restaurant
  • Stand Up Paddle Board
  • Flughafen-Shuttle
  • WLAN
  • Gratis Trinkwasser ganztägig
  • Gratis Tee und Kaffe ganztägig
  • Beach- und Schnorcheltrips

 

Preise (pro Person)

SurfpaketeDauer 01.07. - 15.09. / 15.12. - 15.01.16.01. - 30.06. / 16.09. - 14.12.
Sasak Room + Guiding1 Wo.619 EUR589 EUR
Palm-Bungalow Doppelbelegung + Guiding1 Wo.599 EUR559 EUR
Palm-Bungalow Einzelbelegung + Guiding1 Wo.799 EUR719 EUR
Prabu-Suite Doppelbelegung + Guiding1 Wo.699 EUR649 EUR
Sasak Room + Surfkurs1 Wo.699 EUR669 EUR
Palm-Bungalow Doppelbelegung + Surfkurs 1 Wo.679 EUR639 EUR
Palm-Bungalow Einzelbelegung + Surfkurs 1 Wo.879 EUR799 EUR
Prabu-Suite Doppelbelegung + Surfkurs1 Wo.779 EUR729 EUR
Happy Partner Palm-Bungalow 1 Wo.319 EUR269 EUR
Happy Partner Prabu-Suite1 Wo.419 EUR359 EUR

Bei einer Verlängerungswoche gibt es 35 EUR Rabatt. Das Paket „Happy Partner“ beinhaltet Übernachtung mit Frühstück, Flughafen Shuttle und die Beachtrips.

Leihboard (bei Kurs inklusive) 55 EUR pro Woche

Surfcamp bei Kuta

Lombok

  • deutsch-sprachige Besitzer und Manager
  • Tropisches Klima mit traumhaften Stränden
  • Komfortables Resort mit Pool und Restaurant
  • Übernachtung mit Frühstück im EZ oder 2er Bungalow
  • Surfkurse und Surfguiding
  • Shuttle mit Camp Bus/Boot zum Surfen
  • SUP
  • Beach- und Schnorcheltrips
  • Flughafen Shuttle
  • WiFi