Canggu – Bali
SurfcampsSurfcamps Bali

SURFCAMP CANGGU / BALI

Das Surfcamp liegt auf Bali in Perenenan bei Canggu an den Stränden der Südwestküste Balis. Fernab vom Massentourismus des ca. 20 Minuten (8 km) entfernten Kuta, umgeben von traditionellen Reisterrassen inmitten noch ursprünglicher, tropischer Natur, kommt hier der “Soul-Surfer” voll auf seine Kosten. Bei der Ankunft werdet ihr erst mal mit einem Begrüßungscocktail empfangen.

Surfurlaub Bali Surfen

Zum Strand sind es dann zu Fuß nur ein paar Minuten. In direkter Nähe zum Surfcamp befinden sich ca. 8 Surfspots, die für jede Könnerstufe etwas zu bieten haben. Angefangen beim weltbekannten Echo-Beach Spot, wo man den Pros bei der Frühmorgens-Session zusehen kann, über Batu-Botolong bis zum Pererenan-Main-Peak der nur 1 km vom Surfcamp die Straße runter ist, findet sich für jeden Anfänger und Fortgeschrittenen eine passende Welle.

Poolanlage

Übernachtung mit Frühstück

Bei der Übernachtung habt ihr die Wahl zwischen mehreren Räumen im Surfcamp, je nachdem welchen Komfort ihr möchtet. Egal welchen Raum ihr wählt, in allen Paketen sind nicht nur Übernachtung und Frühstück enthalten, sondern 2 mal am Tag, fünfmal die Woche Surfguiding incl. Surfspotstransfer, die Abholung am Flughafen, einen Tagesausflug pro Woche und den Innenstadttransfer. Surfkurse werden von nach internationalen Standards ausgebildeten Surflehrern angeboten.

Restaurant Canggu

Surfcamp mit Restaurant und Pool

Im Surfcamp befindet sich ein Restaurant, wo ihr typisch indonesiche und internationale Speisen genießen könnt. Einmal pro Woche wird ein BBQ Abend u.a. mit frischem Fisch angeboten. Der Echo-Beach ist ca. 3 Minuten vom Camp entfernt und bietet mit seinen Shops und zahlreichen Restaurants, die direkt am Surfspot liegen, eine gute Möglichkeit zur abendlichen Abwechslung. Wer sich ins Partyleben stürzen möchte oder einen Einkaufsbummel in Kuta machen möchte, kann an den Wochenenden den kostenlosen Transfer zur Innenstadt nutzen. Bei Taxikosten von ca. 5-7 Euro zur Innenstadt kann jeder aber auch jederzeit auf eigene Faust einen Abstecher ins Zentrum machen.

Surfreise Bali Canggu

Surfen auf Bali

UNTERKUNFT UND VERPFLEGUNG

Die einzigartig und stilvoll eingerichteten Zimmer reichen von dem D-Lux Dorm, einem 9m x 7m großen antiken javanesischen Teakholz-Joglo, bis hin zu dem Luxus der Dreamland-Suite. In Kombination mit den Standard-Doppelzimmer und dem D-Lux Double Room bietet das Surfcamp für jeden Geschmack, Bedarf und Geldbeutel etwas. Es steht kostenloses WIFI zur Verfügung.

Verpflegung Canggu

Ein Restaurant im Surfcamp mit einem großen Lounge Bereich bietet die perfekte Location, um sich für die nächste Surf Session aufzuladen. Im großen Pool und Jacuzzi könnt ihr ebenfalls relaxen.

Verschiedene Zimmer zur Auswahl

Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Badezimmer und Moskitonetze. Die D-Lux Raum und Dreamland Suite bieten 32 “TV / DVD sowie einen private Kühlschrank. Alle Zimmer, mit Ausnahme des Dorm, sind mit einer privaten Security-Box ausgestattet. Das Dorm Zimmer hat abschließbare Schubladen für jede Person und alle Betten sind mit einen Ventilator und eine Leselampe ausgestattet.

Terrasse im Surfcamp

Pool im Surfcamp

Dorm Room

Bei einem Dorm Room stellen sich die meisten ein kleines einfaches Zimmer mit vielen Betten bestückt vor. Nicht hier! Das Dorm besteht aus einem 9m x 7m großen antiken, javanesischen Teakholz-Joglo. Die große Außenterrasse auf der ersten Etage hat ein bequemes Sofa sowie Stühle zum Entspannen. Von hier aus genießt ihr einen tollen Blick über die Reisterrassen und die balinesischen Tempel vor einem üppigen tropischen Hintergrund.

Dorm Room Canggu

Zimmerausstattung:

– 90cm x 200cm Betten mit Moskitonetzen für jede Person
– Jedes Bett ist mit einer Leselampe und einem persönlichen Ventilator ausgestattet
– Abschließbarer Spint
– Separater Abstellraum
– Riesige bequeme Terrasse mit herrlichem Blick
– luxuriöse Badezimmer

Standard Double

Eingerichtet und gestaltet mit natürlichen Hölzern gewährleistet der Double Room eine warme, gemütliche Atmosphäre, in der ihr euch ab dem ersten Moment wohl fühlen werdet. Entspannt auf der Terrasse mit Blick auf das Surfcamp und den privaten Pool und hinaus auf die traditionelle Reisterrassen und balinesischen Tempel. Ihr habt einen halboffenen kleinen Garten mit einem Badezimmer und einer Dusche. Das Bad ist nur teilweise überdacht und links und rechts neben der Dusche schön begrünt.

Unterkunft in Canggu

Zimmerausstattung:

– Zwei 90cm x 200cm Betten oder einem Doppelbett mit Moskitonetz
– Ventilator, Klimaanlage (gegen Aufpreis) stehen zur Verfügung
– Tresor
– Geräumiges halboffenes Garten-Badezimmer mit Dusche

The D-Lux Double Room

Möchtet ihr noch mehr Komfort? Dann wäre vielleicht der D-Lux Double Room etwas für euch. Der D-Lux Double Room verfügt über ein großes Doppelbett, 32 “Flachbild-TV mit DVD-Player, einen soliden Holz-Schreibtisch und einen Kühlschrank. Der Raum hat ein geräumiges, halboffenes Garten-Badezimmer. Von der Terrasse mit dem bequemen Sofa geniest ihr die tropische Umgebung.

Unterkunft Canggu Bali

Zimmerausstattung:

– 160cm x 200cm Doppelbett
– Klimaanlage inklusive
– 32 “Flachbild-TV mit DVD Player
– Kühlschrank
– Sofa mit Sofa-Tisch
– Schreibtisch
– Frische Blumen
– Geräumiges, halboffenes Garten-Badezimmer

Die Dreamland-Suite

Die Dreamland-Suite bietet einen großen, stilvollen Wohn-und Lebensraum mit außergewöhnlichem Blick auf Reis-Terrassen und die balinesischen Tempeln vor einem üppigen tropischen Hintergrund. Die Suite wird von drei Klimaanlagen klimatisiert. Insgesamt haben 4 Personen Platz. Die Suite hat ein King-Size Bett (200cm x 200cm), ein großes Sofa, dass auch als Bett genutzt werden kann, sowie ein angrenzendes extra Schlafzimmer mit einem 90cm x 200cm Bett. Der 32 “Flachbild-TV kann entweder aus der großen Sofa-Ecke oder von dem Kingsize-Bett eingesehen werden. Die große, private Terrasse auf der ersten Etage bietet ein bequemes Sofa und Stühle zum Entspannen und zum Genießen des herrlichen Blicks.

Unterkunft Canggu Surfcamp

Dreamland Suite

Zimmerausstattung:

– antikes javanesiches Teak-Joglo
– King-Size Bett (200cm x 200cm) mit Moskitonetz
– En suite Badezimmer
– Geräumige Sitzecke mit Sofa und Schreibtisch
– Zusätzlicher Raum mit einem 90cm x 200cm Bett und AC
– 3 Klimaanlagen und ein privater Kühlschrank
– 32 “Flachbild-TV mit DVD Player
– Deluxe Frühstück, Zimmer-Service und frische Blumen

Nur ab 2 Personen buchbar.

Verpflegung

Im Unterkunftspreis bei allen Räumen ist das Frühstück enthalten. Es kann bis ca. 12 Uhr eingenommen werden. Darin enthalten ist Kaffee oder Tee, ein Fruchtsaft, Auswahl an Früchten der Saison, die Auswahl zwischen zwei Toast mit Butter und zwei Eier, Mie Goreng (Nudeln mit Gemüse und Hähnchen), Nasi Goreng (Reis mit Gemüse und Hähnchen), Bananen Pfannkuchen mit Honig oder Marmelade.

Frühstück Canggu

Des Weiteren befindet sich im Surfcamp ein schönes Restaurant. Es werden indonesische und westliche Gerichte angeboten. Es hat jeden Tag von 7.00 bis 22.00 Uhr geöffnet. Einmal die Woche, sofern genug Nachfrage vorhanden ist, kann jeder an einem BBQ teilnehmen. Das BBQ kostet umgerechnet ca. 5-6 EUR und beinhaltet Fisch, Hühnchen, Salat und Soßen.

Abendessen Canggu

Abendessen im Surfcamp

Canggu

Der Ort Canggu eignet sich perfekt für einen entspannten Surfurlaub, denn hier stehen noch keine großen Touristenhotels wie beispielsweise in Kuta. Dennoch ist die Metropole nur wenige Kilometer entfernt, so dass man sich durchaus den einen oder anderen Party- oder Shopping-Tag gönnen kann, ohne besonders weit fahren zu müssen.

Canggu

Reisfelder und Tempelanlagen

Canggu selbst beeindruckt insbesondere durch die Aussicht über die zahlreichen Reisfelder, die fast bis an den Strand reichen. Wer noch etwas mehr von Bali sehen möchte, kann im Inneren der Insel majestätische Vulkane und zahlreiche Tempelanlagen erkunden. Landeinwärts sieht man nichts als Kokospalmen und Reisfelder. Der Ort ist wie geschaffen, um einmal ordentlich auszuspannen und die Seele baumeln zu lassen. Die Strände von Canggu sind bekannt für ihre einzigartigen Wellen. Perfekt für Surfer. Der Flughafen befindet sich 40 Minuten entfernt.

SURFKURSE UND GUIDING

 

Surfkurse

Die Surfkurse werden von nach internationalen Standards ausgebildeten Surflehrern gegeben. Ihr werdet am Surfcamp abgeholt und zu einem geeigneten Surfspot möglichst in der Nähe zum Camp gebracht. Für Anfänger bietet sich ein 5 Tage Kurs (5 Einheiten a 2,5h) an. Der Kurs kostet 180 EUR und beinhaltet den Transfer und den Kurs inkl. Material. Wenn ihr keinen Kurs machen möchtet, könnt ihr auch für 40 EUR die Woche ein Surfbrett mieten.

Surfkurs Bali

Surf Guiding

Das Surf Guiding ist im Paketpreis enthalten. Das Guiding beschränkt sich natürlich nicht nur auf die Spots in direkter Nähe, sondern ihr fahrt alle Surfspots auf Bali an. Egal ob ihr zum legendären “Uluwatu” Surfspot auf der “Bukit” Halbinsel, zu Dreamland oder nach Balian möchtet: Die Guides bringen euch sicher durch den balinesischen Verkehr zu einem Surfspot, der eurer Könnerstufe entspricht, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, und unter den gegebenen Wind und Wellenbedingungen am besten funktioniert.

Surfen lernen Canggu

Alle Teilnehmer werden nach Könnerstufe in Gruppen zusammengefasst, so dass sichergestellt wird, dass jeder an einen Surfspot kommt, der seinem Können entspricht.

Surfschule Canggu Bali

Wellenreiten lernen Bali

Surfguiding Bali

Wellen

Bali ist natürlich berühmt für perfekte Wellen. In direkter Nähe des Surfcamps befinden sich 8 Surfspots die für jede Könnerstufe etwas zu bieten haben. Angefangen beim Surfspot “Berawa”, über Batubolong und Old-Mans hin zu Echo-Beach und “Rivermouth” direkt um die Ecke. Beim Guiding werden die besten Spots von Bali angefahren.

Surfschule Bali Surfen

Surfreise Bali

Team

Das Team besteht aus erfahrenen einheimischen Surfguides und dem deutschem Organisator Arnd. Arnd, ehemaliger freier Berater für Internet Service Provider, kommt ursprünglich aus Köln und lebt schon seit Jahren auf Bali. Zusammen mit seinem Team hat er dieses wunderschöne Surfcamp ins Leben gerufen, um auch anderen Leuten die Faszination Balis und das Surfen näher zu bringen. Er steht euch immer mit Tipps und Anregungen zur Seite.

Surfcrew Bali

Specials

Auf Bali gibt es so viel abseits des Surfens zu unternehmen, dass es für mehrere Urlaube reicht.

Ausflüge in die Umgebung

Zunächst könnt ihr natürlich in Kuta günstig shoppen und auch feiern gehen. Die Crew fährt euch gerne hin. Ansonsten lohnen sich mehrer Ausflüge z.B. ins Künstlerdorf Ubud, wo ihr auch günstig Handwerkskunst erwerben könnt und wo auch in der Nähe der sog. Monkey Forest ist, ein Naturpark mit Tempeln und vielen Affen. Auch tolle Reisterrassen kann man hier bestaunen.

Sightseeing Bali

Andere Surfsposts werder ihr ja sowieso sehen, aber die Wellen und den Tempel in Uluwatu solltet ihr nicht auslassen, vor allem nicht die Höhle am Surfspot, wo die Surfer raus zu den Wellen paddeln. Auch einige Vulkanseen im Hinterland mit Tempeln sind ein Ausflug wert.

Feste auf Bali

Reisfelder Bali

Feste Bali

Anreise

Die Anreise erfolgt per Flug nach Bali. Viele Fluggesellschaften fliegen Balis Flughafen (Ngruah Rai) bei Denpasar an. Die Flugzeit von Europa nach Bali beträgt, je nach Anzahl der Zwischenlandungen, 14-20 Stunden. Die meisten Linien machen Zwischenstopps in Kuala Lumpur oder Singapur und in Jakarta. Tickets gibt es ab 800 Euro, bei rechtzeitiger Buchung auch deutlich günstiger. Am Flughafen werdet ihr dann von einem Campmitglied abgeholt und ins Camp gebracht.

Leistungen und Preise

 

Leistungen Surfcamp

  • Unterkunft im Surfcamp inkl. Frühstück
  • verschiedene Zimmer zur Auswahl
  • Pool
  • 5 Tage Surf Guiding (Mo. – Fr.), 2 mal am Tag
  • Surfkurse durch erfahrene und qualifizierte Surflehrer zusätzlich buchbar
  • Flughafentransfer (hin und zurück)
  • City Shuttle am Freitag und Samstag nach Kuta zum Shoppen o.ä.
  • einen Tagesausflug pro Woche (Eintrittsgelder extra)
  • WLAN
  • Welcome Drink

 

Preise

Surfguiding PaketDauer 6.04. - 01.05. / 29.06. - 30.09.01.10. - 05.04. / 02.05. - 30.06. / 01.10. - 31.12.
Dorm Room1 Wo.315 EUR273 EUR
DoZi1 Wo.434 EUR336 EUR
D-Lux DoZi1 Wo.518 EUR469 EUR
Dreamland-Suite1 Wo.623 EUR553 EUR
Dorm Room2 Wo.602 EUR546 EUR
DoZi2 Wo.812 EUR616 EUR
D-Lux DoZi2 Wo.938 EUR868 EUR
Dreamland-Suite2 Wo.1176 EUR1036 EUR

Einzelzimmerzuschlag: 30% auf den jeweiligen Preis (nicht möglich bei der Dreamland-Suite)
Surfboardmiete: 40 EUR pro Woche, Gäste kommen für Schaden auf. 5 Tage Surfkurs können zu 180 EUR dazu gebucht werden.

Surfcamp Canggu - Bali

  • Tropisches Klima und perfekte Wellen
  • Komfortables Resort mit Pool
  • Verschiedene Zimmer mit Frühstück
  • Restaurant
  • täglich 2 x Surfguiding
  • Surfkurse
  • City-Shuttle nach Kuta
  • Welcome-Drink
  • WiFi
  • Ausflüge