Blog-Kategorien:
Suche im Blog:
29
Mai-2018

Neues Surfcamp auf Sardinien

News   /  

 

Neues Surfcamp auf Sardinien

Klares, blaues Wasser, angenehmes Klima, leere Strände und tolle Wellen zeichnen einen Surfurlaub auf Sardinien aus. Hier im Südwesten der Insel in Buggerru bieten wir ein neues Surfcamp auf Sardinien an. Das Surfhaus mit verschiedenen Zimmern liegt nur wenige Minuten vom Surfspot entfernt. Ein Surfurlaub auf Sardinien ist perfekt, um mal den surfenden Massen in Frankreich oder Portugal zu entkommen. Das Surfcamp ist hier weit und breit das Einzige und hier zählt nur die Natur und die wunderschönen Strände.

Surfcamp Sardinien

Leere Strände, klares, blaues Wasser und schöne Wellen

Auf Sardinien gibt es an über 250 Tagen im Jahr Wellen. Im Surfpaket sind 7 Übernachtungen mit Selbstverpflegung und 6 Tage Surfkurs zu je 2h enthalten. Ab dem 15.09. geht die Saison wieder los.
Campleiter ist Simone, der aus Buggerru kommt. Mit ihren mehr als 20 Jahren Surferfahrung können die Surflehrer ein abwechslungsreiches Angebot und hohe Professionalität garantieren.

Surfcamp auf Sardinien

Für den Fall, dass die Bedingungen keinen Surfunterricht ermöglichen und die Surfstunden auch an keinem anderen Tag nachgeholt werden können, kann alternativ an Exkursionen mit dem Boot, Stand Up Paddling oder Schnorcheln teilgenommen werden.

Surfschule Sardinien

0

 likes / 0 Kommentare
Teilen Sie diesen Beitrag:

Kommentare sind geschlossen.

Archiv

> <
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec