REGION

Surfcamps Andalusien
Surfcamps Spanien
Surfhaus Conil de la Frontera
Surfhaus Conil de la Frontera – Andalusien
Region: Andalusien Saison: Ganzjährig

Surfcamp in Conil de la Frontera – andalusisches Flair – Unterkunft im Apartment oder Surfhaus mit Meerblick – auch Surf Finca im Hinterland mit Verpflegung – deutsche Leitung – eigener Schulungsabschnitt am Strand – ganzjährige Surfkurse – auch Kitesurfkurse, SUP, Yoga, Biken, Reiten etc.

Surfcamp Conil de la Frontera
Conil de la Frontera – Andalusien
Region: Andalusien Saison: März bis November

Surfcamp in Apartments in Conil de la Frontera – andalusisches Flair – auch Surf & Yoga Paket – ganzjährige Surfkurse für Erwachsene und auch Kinder – Ortsführungen, Tapas-Touren, Bike-Touren

Surfcamp El Palmar
El Palmar – Andalusien
Region: Andalusien Saison: September bis Mai

Surfkurse von September bis Mai an der andalusischen Atlantikküste – Unterkunft direkt am Strand sowie 300M entfernt – Vollverpflegung inklusive – offene Yogaklassen und spezielle Yogareisen – deutschsprachiges Team

Surfen lernen in Andalusien

Die Atlantikküste im Süden Spaniens zwischen Tarifa und Cadiz wird „Costa de la Luz“ – Küste des Lichts genannt. Hier kannst du perfekt Surfen lernen.

Surfurlaub in Andalusien

An über 300 Tagen im Jahr scheint hier in Andalusien die Sonne und die Region zählt damit, abgesehen von den Kanaren, zur wärmsten Region Europas. Dies macht Andalusien zu einem attraktiven Ziel für einen Surfurlaub. Zahlreiche Surfcamps haben sich in Andalusien angesiedelt. Hier reihen sich endlose Strände aneinander, so dass es sich das ganze Jahr hervorragend Wellenreiten lässt und das teilweise vor typisch, weißen andalusischen Örtchen.

Surfcamp Andalusien

Auch Marokko ist schon in Sichtweite. Hinzu kommt, dass dieser Küstenabschnitt Spaniens noch vom Massentourismus verschont geblieben ist. Hotelburgen und typisch touristische Infrastruktur sucht man hier vergeblich. Im Sommer machen natürlich auch viele Spanier hier Urlaub, aber abseits des Sommers sind die Strände nahezu unberührt.

Surfsaison

Im Sommer sind die Wellen in Andalusien recht klein, aber zum Surfen lernen durchaus ausreichend. Höchstens der starke Ostwind Levante kann einem manchmal einen Strich durch die Rechnung machen, wenn die Wellen dann plattgebügelt werden. Dann kommen vor allem Wind- und Kitesurfer in Andalusien auf ihre Kosten. Die beste Zeit zum Wellenreiten ist daher der Herbst, wenn es noch sommerlich warm ist, aber die ersten Tiefdruckgebiete im Atlantik schöne Wellen schicken.

Surfcamps Andalusien

Auch der Winter bietet oft hervorragende Surfbedingungen, auch wenn es mal kühler werden kann. Im Frühling wird es wieder angenehm warm und rund um Ostern kommen auch einige Touristen wieder an die Strände. Die besten Surfspots befinden sich in El Palmar, der beständigste Surfspot der Gegend, sowie in Conil de la Frontera und Canos de Meca. Hier befinden sich auch unsere Surfcamps. Wer etwas länger in der Gegend ist, sollte sich Cadiz und Jerez de Frontera anschauen oder sogar Gibraltar oder Sevilla.

Surfcamps Andalusien

In Andalusien findest du auf jeden Fall dein passendes Surfcamp.

Conil de la Frontera

Im typisch andalusischen Ort Conil de la Frontera befindet sich unser Partner Surfcamp in zentraler Lage, aber trotzdem nur wenige Minuten vom Surfstrand entfernt. Die Unterkunft ist hier in einem Gemeinschaftsapartment. Eine abendliche Tour durch die Tapas-Bars gehört zum Programm. Ebenfalls in Conil de la Frontera befindet sich ein weiteres Surfcamp in einem Surfhouse. Zum Strand sind es ebenfalls nur wenige Schritte. Es sind auch externe Unterkünfte in einer Finca, in einem Hostal oder in Apartments möglich. Auch Kitesurfkurse werden im Sommer angeboten.

El Palmar

In El Palmar befindet sich unser Surfcamp direkt am Strand. Unterkunft ist hier im Camphaus bzw. in Studios inkl. erstklassiger Vollverpflegung. Es gibt auch Yoga-Kurse und spezielle Yoga-Wochen.
In allen Surfcamps werden natürlich Surfkurse für Anfänger und Fortgeschrittene von einem qualifizierten Team angeboten.
Genießt einen Surfurlaub in Andalusien! Flamenco, Gitarren, Sherry und Pferde, aber auch Sonne, Strände und Wellen!