Surfcamp DomRep
Camp Advisor
Surfcamp

Surfcamp Cabarete – Dom. Republik

Surfcamp Cabarete Surfcamp Cabarete Surfschule Cabarete Surfkurs Cabarete

Wellenreiten in der Karibik - tropisches Klima - warmes türkises Wasser und Caribbean lifestlyle - familiäre Apartmentanlage mit Pool bei Cabarete - Surfkurse für Anfänger und Fortgeschrittene - Yoga - gemeinsame Ausflüge

Surfcamp

Surfcamp EncuentroWillkommen in der Karibik! Hier ist Surfen, Fun und Relaxen angesagt. Das Surfcamp liegt bei Cabarete im Norden der Dominikanischen Republik mitten im schönen Nationalpark Playa Encuentro ca. 300m vom besten Surfspot der Dominikanischen Republikentfernt. Umgeben von Kokospalmen und tropischer Landschaft bietet das Camp perfekte Bedingungen für einen unvergesslichen Surfurlaub.
Als Unterkunft stehen euch komfortable Apartments zur Verfügung. Jedes Apartment hat eine eigene überdachte Terrasse mit Tisch und Stühlen sowie eine Küche. In dem großen tropischen Garten mit Mango- und Bananenbäumen befinden sich ein eigener Swimmingpool mit Liegen zum Entspannen sowie ein Gemeinschaftsgrill. Hier könnt ihr abends in geselliger Runde den Tag ausklingen lassen. Surfcamp Dominikanische Republik
Neben dem Pool gibt es eine überdachte Relax-area mit Beanbags, wo auch Zeitschriften, Bücher, Spiele etc. ausliegen. Zusätzlich gibt es eine Slackline im Garten, um euer Gleichgewicht zu üben. In Zusammenarbeit mit der besten Surfschule vor Ort biete das Camp Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene an. Auch andere Sportangebote wie Kitesurfkurse, Wakeboarden oder Tauchen sind möglich. Das Team kooperiert mit den besten Anbietern vor Ort. Das Camp ist unter deutscher Leitung.

Unterkunft

Surfhaus CabareteDie Anlage hat 8 Apartments mit einer maximalen Kapazität von 22 Personen. Die qualitativ hochwertigen Apartments sind jeweils unterteilt in Ein-, Zwei- oder Drei- Personen Zimmern (mit Ausnahme für Gäste mit Kindern). In jeder Wohnung befindet sich eine voll ausgestattete Küche mit Gasherd, Mikrowelle, Kaffeemaschine und Kühlschrank. Weiterhin verfügen die Apartments über ein Sofa, Bad mit Dusche und WC, gefiltertem Trinkwasser (warm/kalt), eine private Terrasse mit Hängematte, 24 Stunden Strom, einem Safe und einer Klimaanlage (gegen Aufpreis von 5 EUR pro Nacht). Darüber hinaus gibt es einen Pool inmitten des großen, tropischen Gartens sowie freies WLAN.
Surfcamp DomRep Die Apartments sind unterteilt in Doppelbettzimmer und Doppelbettzimmer mit Einzelbett. Bei Anfrage kann ein zusätzliches Bett in die großen Zimmer platziert werden. Für Babies und Kleinkinder stehen Kinderbetten zur Verfügung. Die Apartments werden täglich gereinigt. Bettwäsche und Handtücher stehen selbstverständlich zur Verfügung.

3 Personen pro Apartment: 25 EUR pro Person/Nacht
2 Personen pro Apartment: 32 EUR pro Person/Nacht
1 Person pro Apartment: 46 EUR pro Nacht

Extra Bett für Babies und Kinder 0 - 5 Jahre alt: 4 EUR pro Person und pro Nacht.
Aufpreis für Air-condition: 6 EUR pro Nacht

Verpflegung

Surfurlaub DomRep In Cabarete gibt es jede Menge guter Restaurants, wo du bereits ab 3 Dollar ein Essen bekommen kannst. Eine grosse Auswahl bietet für jedes Budget etwas. Vom kleinen einheimischen Restaurant an der Ecke bis zum ausgefallen Loungeclub oder Sushi Restaurant, all das kann man hier finden. Man sollte wirklich die verschiedenen Lokalitäten Cabarete´s ausprobieren, um den Geschmack der Dominikanischen Republik zu erleben.
Surfurlaub Cabarete Natürlich gibt es auch die Möglichkeit selbständig in den Apartments zu kochen. Jedes der Apartments hat eine eigene Küche mit Herd, Kühlschrank und allem was man braucht. Oftmals organisieren die Gäste selber ein BBQ. Dafür steht ein eigener Grill im Garten, den jeder frei benutzen kann. Außerdem veranstalten die Gäste regelmäßig gemeinsame Abendessen in außergewöhnlichen Lokalitäten oder bei einheimischen Restaurants. Gerne geben wir euch alle Tipps, damit ihr die Besten Sachen in Cabarete finden könnt.

Cabarete

Surfschule DomRepCabarete gilt als Wassersportmekka besonders unter den Wind und Kitesurfern, aber auch immer mehr Surfer zieht es hier seit Jahren her. Der einzigartige Charme dieses kleinen aber durchaus beachtlichen Ortes kommt durch seine bunte Mischung aus Einheimischen und eingewanderten Wassersportlern zustande. Das "Pura Vida" feeling spiegelt sich im lockeren Tagesablauf wieder und die freundlichen und sehr umgänglichen Locals lassen einen jederzeit daran teilhaben. Cabarete Zentrum ist 2 - 3 km vom Camp entfernt. Die meisten Gäste mieten sich einen Scooter (80 EUR die Woche), mit dem man in 5-10 Minuten im Ort ist. Damit ist man natürlich flexibler in der Erkundung der Umgebung und das lockere rumcruisen mit den Scootern macht auch viel Spaß. Die andere Möglichkeit nach Cabarete zu kommen, ist mit den Public Transport zu fahren. Es gibt Mototaxis, kleine öffentliche Busse und Taxis, die sehr billig sind und andauernd vorbeikommen. Ein Vorteil ist sicherlich die direkte Nähe zum Surfspot. So ist man in der Früh gleich als erster vor Ort.
Surfurlaub Cabarete In Cabarete befinden sich viele Restaurants und Bars, sowohl internationaler Küchen als auch der Dominikanischen. Zu späterer Stunden verwandeln sich die Strandbars zu kleinen Discos und plötzlich verwandelt sich der ruhige Strand in ein abenteuerliches Nachtleben. Einige Supermärkte, etliche Imbisse und sogar ein deutscher Bäcker sorgen für eine sehr gute Verpflegung.

Surfkurse

Surfkurse CabareteDie Surfschule ist leicht zur Fuß zu erreichen und liegt nur 300m entfernt vom Camp, direkt am Spot. Sie besteht schon seit über 10 Jahren und das Team verfügt über eine große Erfahrung. Die Schule gehört einem Deutsch - Italiener und wird von einer Belgierin geleitet. Beide können sehr gut Deutsch und natürlich auch Englisch. Zusammen mit einigen der besten Surfer vor Ort bringen sie euch mit viel Spaß das Surfen näher.
Wellenreiten CabareteDas erfahrene Surfteam sorgt dabei für eine gute Betreuung und schnelle Fortschritte. Gezielte und erprobte Lernmethoden beinhalten Theorieunterricht (am Land) und praktische Übung im Wasser. Eine große Auswahl an guter Surfbretter für alle Könnerstufen (Longboards, Mini Malibus, Funboards, Shortborads) sowie Lycras, Wax und Riffschuhe lassen keine Wünsche offen. Nach dem Surfunterricht könnt ihr auch Bretter ausleihen und selber weiterprobieren. Gerne werden auch mal gemeinsame Touren zu anderen Stränden gemacht.

Wellen

Surfen CabareteDer bekannteste Surfstrand, Playa Encuentro, hat das ganze Jahr über Wellen und in der so genannten „Wintersaison“, von November bis April, sind diese am Besten. Innerhalb dieser Zeit treffen so genannte „ground swells“ auf die Nordküster der Dominikanischen Republik und erzeugen fantastische Wellen. Der Reefbreak Encuentro ist der konstanteste Spot und hat einige Linke und Rechte Wellen. Surfschulen sind das ganze Jahr über auf und auch in der „Sommersaison“ und den anderen Monaten, findet man dort gute Wellen. Im Sommer etwas kleiner, aber perfekt für Anfänger und immer noch sehr gut für Fortgeschrittene Surfer. Obwohl alles Reefbreaks sind, brauchen sich die Anfänger keine Sorgen machen. Das Reef ist nicht scharf und das Wasser ist tief genug. Entlang der Nordküste warten weitere einsame Surfspots darauf entdeckt zu werden. Die Crew organisiert gerne einen Surftrip mit dir.

Yoga

Yoga Cabarete Dein Urlaub in der traumhaften Anlage bietet die ideale Gelegenheit in entspannter Atmosphäre die Grundprinzipen der Yogapraxis in einem fünf oder zehn Tageskurs zu erlernen, welche du auch nach deinem Aufenthalt eigenständig und ausgewogenen anwenden kannst. Es werden Atemübungen, das Sonnengebet, Yoga-Grundstellungen und eine Tiefenentspannung mit Anleitung praktiziert. Individuelle Korrekturen und detaillierte Anleitungen helfen jedem Teilnehmer, die Übungen entspannt und genau auszuführen und Beweglichkeit zu entwickeln.

Yoga DomRep Neu-Einsteiger werden mit Sorgfalt eingewiesen und schrittweise über angepasste leichte Variationen an die einzelnen Stellungen herangeführt. Fortgeschrittene werden in den verschiedenen klassischen Variationen und längerem Halten der Stellungen begleitet.
Konstantin ist in München geboren; er ist ein zertifizierter Yogalehrer in der Tradition des Sivananda Yoga und als RYT - 200 Yogalehrer durch die Yoga Allianz (die nationale Organisation für Ausbildung und Föderung von Yoga in den U.S.A,) registriert. In seiner langjährigen Praxis hat Konstantin die Wurzeln der indischen Yoga & Ayurveda Kultur in vielen verschiedenen Regionen Indiens kennengelernt und erlebt. Er unterrichtet in einer ausgewogenen Art und Weise die therotischen und praktischen Aspekte des Yoga, welche eine fundierte körperliche, geistige und spirituelle Entwicklung fördern. Jede Yoga-Session dauert 90 Min. und kostet 16 EUR.

Specials

Wellenreiten DomRepCabarete bietet weit mehr als nur Wassersport und abendliches Entertainment. In der wunderschönen Umgebung bieten sich etliche Abenteuer an, wie z.B. ein Ausflug zu den 27 Wasserfällen von Damajagua, Mountainbiketouren in den Bergen, Wakeboarden auf einem Fluss bei la boca, Höhlentauchen oder am Strand in den Sonnenuntergang reiten. Des Weiteren arbeitet das Camp mit der Tauchschule “Merlin” in Sosua zusammen, einem der besten Orte in der Umgebung, um tauchen zu erlernen. Regelmäßig organisiert das Camp mit den Gästen Touren und Ausflüge in die Umgebung, um Land und Leute kennen zu lernen.

Team

Team Cabarete Im Jahr 2012 haben die Schweizer Walter und Jeanette das Camp übernommen und leben seitdem den Traum an einem der schönsten Surfspots in der Karibik. Gegründet wurde das Camp von dem niederländischem Ehepaar Ybo und Chantal und ist bis heute Ausgangspunkt zum Mekka von Surfern. Mit viel Liebe zum Detail haben die beiden Anpassungen vorgenommen, die zum Wohlbefinden der Gäste beitragen. Es liegt ihnen sehr am Herzen, euch am Traum teilhaben zu lassen und sie können es kaum erwarten, dich im Camp als Gast zu begrüßen. Carlos ist der Gärtner und Haustechniker. Er ist seit Anfang an dabei und pflegt den traumhaften tropischen Garten. Carlos hat eine Leidenschaft für Kokosnüsse und liebt es, für die Gäste auf die Palme zu klettern und die frisch gepflückten Kokosnüsse mit seiner Machete zu öffnen. Niurka ist unser Zimmermädchen. Sie ist die Tochter von Carlos und sorgt dafür, dass die Apartments immer sauber und ordentlich sind.

Anreise

Der nahe gelegene Flughafen Puerto Plata (POP) befindet sich nur 20 Minuten vom Camp entfernt. Condor und LTU fliegen regelmäßig von Frankfurt, München oder Düsseldorf den Flughafen an. Andere Flughäfen wie St Domingo (Hauptstadt), Santiago, Samana oder Punta Cana. St. Domingo, Santiago und Samana sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, sind jedoch weiter entfernt. Die Transfers vom und zu dem Flughafen können vom Camp organisiert werden.

Transfer vom / zu dem Flughafen Puerto Plata: 32 EUR pro Strecke.

Leistungen und Preise

  • Unterkunft in 1er, 2er oder 3er Apartments
  • Surfkurse nach Wunsch
  • Material zur freien Verfügung
  • Täglicher Putzservice
  • Frische Handtücher und Bettwäsche
  • Öffentlicher Grill sowie Pool mit Liegen
  • Yoga-Sessions
  • Lounge Area mit Büchern, Spielen und Magazinen
  • Kostenlose schnelle Wifi Internetverbindung
  • Slackline, um deine Balance zu üben
  • Großartiger persönlicher Service, Hilfe und Insider Tipps

Ihr könnt die Unterkunft und den Surfkurs getrennt oder unsere speziell zusammengestellten Packages buchen. Bei dem Surfkurs könnt ihr das Material jeder Zeit benutzen, also auch nach dem Kurs und am Wochenende. Natürlich könnt ihr auch die Unterkunft buchen und vor Ort nur Material mieten. Lasst uns einfach eine Nachricht über eure Wünsche über das Kontaktformular zukommen. Wir machen dann gerne ein Angebot. Die Preise sind immer pro Person.

Packages  Dauer  Preise p.P.  
Apartment für 1 Person + intensiv Surfkurs
mit 3 Lektionen, tägliches Material
1 Woche 485 EUR Buchen
Apartment für 2 Personen + intensiv Surfkurs
mit 3 Lektionen, tägliches Material
1 Woche 384 EUR Buchen
Apartment für 3 Personen + intensiv Surfkurs
mit 3 Lektionen, tägliches Material
1 Woche 340 EUR Buchen
Surf & Yoga: Apartment für 1 Person
+ intensiv Surfkurs mit 3 Lektionen, tägliches Material, 5 Yoga-Stunden pro Woche
1 Woche 557 EUR Buchen
Surf & Yoga: Apartment für 2 Personen
+ intensiv Surfkurs mit 3 Lektionen, tägliches Material, 5 Yoga-Stunden pro Woche
1 Woche 456 EUR Buchen
Surf & Yoga: Apartment für 3 Personen
+ intensiv Surfkurs mit 3 Lektionen, tägliches Material, 5 Yoga-Stunden pro Woche
1 Woche 412 EUR Buchen

Natürlich könnt ihr auch 2 Wochen oder länger kommen oder die Packages auch mit Kitesurfkursen buchen. Wir machen gerne ein Angebot.

Nur Unterkunft  Dauer  Preise p.P.  
1er Apartment nur Unterkunft 1 Woche 322 EUR Buchen
2er Apartment nur Unterkunft 1 Woche 224 EUR Buchen
3er Apartment nur Unterkunft 1 Woche 175 EUR Buchen
1er Apartment nur Unterkunft 2 Wochen 644 EUR Buchen
2er Apartment nur Unterkunft 2 Wochen 448 EUR Buchen
3er Apartment nur Unterkunft 2 Wochen 350 EUR Buchen


Nur Surfkurse  Dauer  Preise p.P.  
3 Surf-Unterrichtstunden
+ 1 Woche Board Verleih
1 Woche 194 EUR Buchen
3 Surf-Unterrichtstunden
+ 2 Wochen Board Verleih
2 Wochen 269 EUR Buchen


Auf alle Preise werden noch 18% Verkaufssteuer aufgeschlagen (gesetzlich vorgeschrieben in der DomRep).

Die Surftage könnt ihr beliebig dazu buchen:

Beginner Surfer

1 Surf-Unterrichtstunde + 1 Tag Board Verleih: US$ 41 / € 37
3 Surf-Unterrichtstunden + 1 Woche Board Verleih: US$ 182 / € 164
3 Surf-Unterrichtstunden + 2 Wochen Board Verleih: US$ 234 / € 210

Advanced Surfer

1 Tag Board Verleih deiner Wahl: US$ 25 / € 23
3 Tage Board Verleih deiner Wahl: US$ 70 / € 63
1 Woche Board Verleih deiner Wahl US$ 105 / € 95
2 Wochen Board Verleih deiner Wahl: US$ 190 / € 171

Breite Auswahl an Surfboards (Longboards, Minimal, Funboards, Shortboards).
Täglich können die Bretter gewechselt werden.


Google+