Surfcamp Bilbao
Camp Advisor

Surfcamp Bilbao – Spanien

Surfcamp Bilbao Surfcamp Bilbao Surfschule Bilbao Surfschule Bilbao

Großes baskisches Camphaus bei Bilbao nur wenige Minuten vom Meer entfernt - Surfkurse für jede Könnerstufe - Vollverpflegung inklusive - Aktivitäten wie Skaten, Klettern, Tischtennis, Bogenschießen - Ausflüge in die Umgebung

Surfcamp

Surfcamp Bilbao Das Surfcamp Bilbao liegt in der kleinen Stadt Urduliz direkt bei Bilbao und ist nur wenige Minuten von den Surfstränden von Sopelana entfernt. Das Haus ist ein altes, großes baskisches Haus mitten in den grünen Hügeln gelegen und umgeben von einem großen Garten. Im Garten und Außenbereich gibt es für die Skater unter euch eine Miniramp und einen Stadtkurs. Des Weiteren könnt ihr auf dem Geländer Boulder Klettern, Tischtennis spielen, Bogenschießen oder euch einfach auf der Wiese mit Ausblick entspannen. Kostenlose Parkplätze sind direkt am Haus. Es gibt einen Grillplatz und einen Bereich für das Freiluftkino, wo gerne Surf- und andere Filme gezeigt werden. Auch Skate- oder Longboardkurse sind im Paket enthalten.
Surfurlaub Bilbao Nur 1km entfernt liegt die U-Bahn Station, von wo ihr in ca. 30 Min. ins Zentrum von Bilbao kommt. Für die Surfkurse werdet ihr täglich zu den nahegelegenen Stränden gefahren. Dabei spielt es keine Rolle, ob du Anfänger oder Fortgeschrittener bist. Für jede Könnerstufe gibt es die entsprechende Gruppe. Auch Kurse für Kinder sind möglich. In den Paketen mit Surfkurs ist auch die Vollverpflegung enthalten, die typisch spanisches und internationales Essen beinhaltet. Auch nur Unterkunft mit Verpflegung ist möglich, allerdings nicht im Juli und August.
Surfcamp Baskenland Am Ende eures Aufenthaltes bekommt ihr eine DVD mit Fotos und Videos eurer ereignisreichen Woche überreicht. Außerdem findet eine tolle BBQ Abschlussparty statt. Die privilegierte Umgebung mit ihren grünen Hügel und Wäldern, baskischen Dörfern, herrlichen Klippen, breiten Sandstränden, ruhigen Buchten und Häfen und natürlich Bilbao, mit dem Guggenheim Museum, der Gastronomie und der Altstadt, bieten viele Gelegenheitern für Entdeckungen und Erlebnisse und für einen perfekten Surfurlaub!

Bilbao

Bilbao Das Surfcamp liegt am Rande von Urduliz im Grünen. Der Ort ist ein typisch, baskischer Ort in dem es selber nicht viel zu sehen gibt. Es gibt natürlich Bars, Restaurants, Supermärkte etc. Das Besondere ist eher die Umgebung mit der tollen Landschaft, die für Wanderer und Radfahrer viel zu bieten hat, und natürlich den örtlichen Stränden. Das Highlight ist natürlich Bilbao. In weniger als einem Kilometer vom Surfcamp entfernt, befindet sich die U-Bahn Haltestelle, mit direkter Verbindung nach Bilbao. Eine kosmopolitische Stadt, bekannt für das Guggenheim Museum, der Gastronomie und der Altstadt. Hier könnt ihr abends zum Feiern oder Schoppen rein fahren.

Unterkunft

Surfcamp Baskenland Das traditionelle und renovierte Gebäude aus dem neunzehnten Jahrhundert bietet mehrere Zimmer und Bäder, ein kleines beheiztes Hallenbad, eine Küche und den Essraum, eine Bar und ein Wohnzimmer mit TV, HiFi-Anlage und WLAN im ganzen Haus. Es stehen mehrere große Mehrbettzimmer zur Verfügung inkl. einiger Schränke oder sogar einem eigenen Karmin. DoZi sind in der Hochsaison im Sommer nicht möglich. Einige Zimmer haben einen eigenen Balkon mit herrlichem Blick in die Landschaft. Im Haus befinden sich mehrere Badezimmer mit WC, Bidet, Dusche und Badewanne. Wellenreitcamp Baskenland Am Morgen erwartet euch im Essraum zunächst ein Frühstücksbüffet mit Tee, Milch, Kaffee, Säfte, Toast, Marmelade, Müsli, Kuchen etc. Anschließend fahrt ihr mit der Crew zum besten Strand des Tages für den Surfkurs, sofern die Bedingungen am Vormittag am besten sind.
Nach der Surfsession werdet ihr zum Camp zurückgefahren, wo euch schon das Mittagsessen erwartet, denn in den Paketen ist ja die Vollpension enthalten. Surfurlaub Bilbao Es gibt typisch spanisches Essen (wie z.B. Paella), aber auch internationales. Nach dem Essen könnt ihr am Nachmittag anderen Aktivitäten nachgehen oder Ausflüge machen oder mit den Lehrern eine zweite Surfsession vereinbaren. Ihr könnt im Haus oder im Garten entspannen oder euch noch mit Tischtennis, Skaten, Bogenschießen etc. aktiv betätigen. Alles ist im Paket enthalten. Das Abendessen ist der krönende Abschluss eines perfekten Tages.

Surfkurse

Surfkurse Bilbao Täglich wird zum besten Strand des Tages gefahren. Meist ist dies der Strand von Sopelana nur wenige Minuten vom Surfcamp entfernt. Insgesamt gibt es 14h Kurs von Montag bis Sonntag, jeweils 2h am Tag. So habt ihr noch genügend Zeit für andere Aktivitäten und Ausflüge. Für den Kurs spielt es keine Rolle, ob du Anfänger oder Fortgeschrittener bist. Surfen lernen Bilbao Für jede Könnerstufe gibt es die richtige Gruppe zum Surfen lernen. Auch Familien mit Kindern sind herzlich willkommen. Die notwendige Theorie wird euch natürlich ebenfalls vermittelt. Die Lehrer sind Locals, die teilweise hier aufgewachsen sind und auch schon teilweise Wettbewerbserfahrung haben. Sie verfügen über alle erforderlichen Lizenzen und sind mehrsprachig. Mit viel Spaß und guter Laune bringen sie euch Schritt für Schritt auf die Welle.

Wellen

Wellenreiten Bilbao Die Gegend um Bilbao bietet eine reiche Auswahl an Wellen zum Surfen lernen. Insbesondere die Strände von Sopelana bieten anfängergeeignete Beachbreaks. Aber auch fortgeschrittene Surfer kommen hier auf ihre Kosten. Die besten Wellen für Anfänger sind im Sommer und Herbst. Warme Südwinde bedeuten hier ablandigen Wind (offshore) und somit bessere Wellen, die sanft über dem Sandstrand brechen.

Crew

Surfcrew Bilbao Campleiter ist Patxi, der auch ursprünglich aus dem Baskenland stammt. Seine Mutter, eine ausgezeichnete spanische Köchin, werdet ihr ebenfalls kennenlernen. Sie wird natürlich von zahlreichen Hilfskräften unterstützt. Im Camp wird des Weiteren für euch immer ein Ansprechpartner vor Ort sein, sei es an der Rezeption oder wenn ihr Sportgeräte benötigt oder Fragen habt. Die Surflehrer sind alles Lokals, die genau wissen, wie ihr am besten die ersten Erfolgserlebnisse auf dem Brett haben werdet.

Specials

Surfschule Baskenland Neben dem Surfen könnt ihr hier eine Menge unternehmen. Zur modernen Einrichtung des Surfcamps gehören eine Bar, ein überdachter und beheizter Pool, ein kompletter Skatepark für Anfänger und einer für Profis, eine Kletterwand, eine Tischtennisplatte, Grillplätze und eine große Gartenanlage. Skate-, Longboard- und Kletterkurse stehen auf dem Programm. Außerdem werden Aktivitäten wie Bogenschießen, Open-Air Kinon und Ausflüge angeboten, die im Paket enthalten sind. Die schönen, typisch baskischen Orte Barrika und Plentzia mit ihren ruhigen Buchten, Stränden und gemütlichen Häfen sind ein Besuch wert.
Surfcamp Baskenland Das Butron Schloss ist eine absolut herrliche mittelalterliche Anlage in der Gemeinde von Gatica gelegen, nur 5 Minuten vom Camp entfernt. Schlendert durch die Gärten mit altem Baumbestand und taucht in das Mittelalter ein. Ebenfalls ein Muss ist die Insel Gaztelugatxe bei der baskischen Stadt Bermeo gelegen. Sie ist mit einer kleinen Steinbrücke mit dem rund 200 Meter entfernten Festland verbunden. Auf dem höchsten Punkt der Insel steht das ehemalige Kloster San Juan de. Und dann gibt es natürlich noch Bilbao…

Anreise

Der nächste Flughafen liegt natürlich in Bilbao, der von vielen Fluglinien aus Deutschland aus angeflogen wird. Die Abholung vom Flughafen ist im Paket enthalten sowie von Bahnhof oder Busbahnhof in Bilbao. Auch der Bringservice ist enthalten. Ihr könnt aber auch ein Taxi zum Camp nehmen für ca. 20 EUR (ca. 15km). Oder ihr nehmt einfach einen Mietwagen und könnt dann gleich auch auf eigene Faust die Gegend besser erkunden. Auf Wunsch kann für Autofahrer eine Anfahrtsbeschreibung geschickt werden. Die Anreise sollte möglichst am Sonntag erfolgen.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln könnt ihr wie folgt anreisen:
Nach der Ankunft am Flughafen in Bilbao nehmt ihr die lokale Buslinie A- 3247 Bizkaibus, die euch in die Innenstadt bringt. An der Haltestelle Lower Moyúa steigt ihr aus und geht zur U-Bahn Haltestelle Moyúa (ein paar Meter von der Bushaltestelle). Dort nehmt ihr die Metro -Linie 1 Richtung Plentzia und steigt an der U-Bahn Station Urduliz aus. Von dort aus ist das Haus ca. 1km entfernt. Ihr geht die Straße hinunter zum Rathaus Gotzon Aita und trefft 10m weiter auf eine Kreuzung. Dort geht ihr rechts die Straße runter etwa 100 Meter zu einem Kreisverkehr. Dort einfach weiter geradeaus gehen. Nach weiteren 100 Metern kommt rechts die Straße Elortza Auzoa. Hier geht ihr ca. 50 Meter hoch und das Camp ist dann auf der rechten Seite.

Leistungen und Preise

Surfpackage Adults
  • 7 Übernachtungen im Camphaus im Mehrbettzimmer
  • Vollverpflegung
  • 7 Tage Surfkurs (14 Stunden pro Woche, je 2 Stunden pro Tag)
  • Versicherung während des Kurses
  • Transport zu und von den Surfspots
  • 6 Stunden Skateboard/Longboard Kurs
  • Wifi
  • Aktivitäten wie Tischtennis, Bogenschießen, Klettern, Open Air Kino etc.
  • Ausflüge in die Umgebung
  • Flughafentransfer, Bahnhoftransfer Bilbao
  • DVD mit Videos und Fotos von eurem Aufenthalt
  • BBQ Abschluss Party
Surfpackage Kids
  • 7 Übernachtungen im Camphaus im Mehrbettzimmer
  • Vollverpflegung
  • 24h Betreuung
  • 7 Tage Surfkurs (14 Stunden pro Woche, je 2 Stunden pro Tag)
  • Versicherung während des Kurses
  • Transport zu und von den Surfspots
  • 8 Stunden Skateboard/Longboard Kurs
  • Wifi
  • Aktivitäten wie Tischtennis, Bogenschießen, Klettern, Open Air Kino etc.
  • Ausflüge in die Umgebung
  • Flughafentransfer, Bahnhoftransfer Bilbao
  • DVD mit Videos und Fotos von eurem Aufenthalt
  • BBQ Abschluss Party

Preise High Season Juli und August

Leistung Dauer Preise p.P.  
Surfpackage Adults 1 Woche 499 EUR Buchen
Surfpackage Kids 1 Woche 552 EUR Buchen


Preise Mid Season Juni und September

Leistung Dauer Preise p.P.  
Surfpackage Adults 1 Woche 399 EUR Buchen
Surfpackage Kids 1 Woche 552 EUR Buchen


Preise Low Season Oktober bis Mai

Leistung Dauer Preise p.P.  
Surfpackage 1 Woche 275 EUR Buchen

Im Zeitraum Oktober bis Mai beinhaltet das Surfpaket nur die Unterkunft und 2h Surfkurs täglich. Die Verpflegung kann vor Ort hinzugebucht werden. Aktivitäten oder Ausflüge finden nicht statt. Ebenso ist die DVD mit Videos und Fotos von eurem Aufenthalt sowie die BBQ Party nicht enthalten.

Ihr könnt natürlich auch 2 Wochen kommen. Ihr könnt auch nur die Unterkunft buchen, allerdings haben in der Hauptsaison die Surfgäste Vorrang.

Die Preise von März bis Oktober sind:
Übernachtung mit Frühstück 27,50 EUR
Übernachtung mit Halbpension 37 EUR
Übernachtung mit Vollpension 46,50 EUR

Die Preise von Oktober bis März sind:
Übernachtung mit Frühstück 19 EUR
Übernachtung mit Halbpension 26 EUR
Übernachtung mit Vollpension 33 EUR






Google+